Kann es bei Bergwandertouren zu ähnlichen Ohrproblemen kommen wie beim Fliegen?

Wir werden erstmals mit Freunden zum Bergwandern in den Dolomiten fahren. Ich bin durchs Laufen sportlich ganz fit, habe aber beim Fliegen (Start und Landung) Ohrprobleme. Die Touren werden auch über zweitausenmeter gehen. Könnte das bei mir zu ähnlichen Ohrproblemen führen wie beim Fliegen oder was meint ihr?

Antworten (2)

Da du beim Wandern ja nicht von jetzt auf gleich die Höhe erreichst wie beim Flug, können sich die Ohren im Normalfall langsam dran gewöhnen, es sollte also keine Probleme geben. Würde mir da keine Sorgen machen.

Hey,
ich denke es ist nicht so dramatisch wie beim Fliegen, da der Höhenunterschied nicht so schnell verläuft.
Mach ab und zu einen Druckausgleich, dann solltest du keine PRobleme haben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren