Kann es zu unangenehmen Nebenwirkungen bei Pickelbehandlung durch Cortison kommen?

Meine Freundin leidet extrem unter Pickelbildung und will es jetzt mit einer Cortisoncreme versuchen. Das erscheint mir ziemlich heftig zu sein. Kann das wirklich hilfreich sein und was ist mit den Nebenwirkungen, wie unangenehm könnten die werden? Bin für jede Info dazu dankbar. Gruß, Tataki

Antworten (2)
Cortison ist verschreibungspflichtig

WEnn man seine unreine Haut mit Cortisoncreme behandeln will, sollte man unbedingt vorab einen Hautarzt konsultieren. Das alle Präparate die mit Cortison versetzt sind verschreibungspflichtig sind, ist es wirklich ratsam das vorher abzuklären. Alles andere ist verantwortungslos und kann extreme Folgeschäden haben, gerade bei der Gesichtshaut sollte man das beachten.

Hat sie die Creme vom Hautarzt verschrieben bekommen?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren