Kann Herzstolpern durch eingeklemmten Herznerv bei Arthrose in Wirbelsäule ausgelöst werden?

Seit einigen Jahren habe ich Arthrose in der Wirbelsäule. Laut meinem Orhtopäden könnten dadurch der Herznerv manchmal eingeklemmt werden und das führe zu Herzstolperern, die ich manchmal habe. Dabei kann ich den Brustbereich dann kaum berühren, es fühlt sich an wie ein Stromschlag. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und könnte mir Tipps geben, was man dagegen machen könnte? Danke schon mal für euere Tipps dazu. Gruß, Sexymonique

Antworten (1)
Osteopath kann vielleicht helfen

So was ähnliches hatte meine Freundin auch mal. Sie ist dann zu einem Osteopathen gegangen, der ihr auch wirklich helfen konnte. Vielleicht geht es dir ja genauso. LG Lidja

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren