Welche Ursache hat Herzdruck wenn ich nachts auf der Seite liege?

Hallo! Wenn ich mich nachts von der Rückenlage zur Seite drehe, bekomme ich nach einigen Minuten einen starken Herzdruck. Wenn ich mich dann wieder auf den Rücken drehe, ist der Druck weg. Hat das Herz in der Seitenlage zu wenig Platz im Brustraum? Wer kann mir dazu etwas sagen? Ich bedanke mich schon einmal im voraus! Herzliche Grüße Pierrot

Antworten (2)
Herzdruck

Eher ist es so, dass man wenn man auf dem Rücken liegt eher einen Herzdruck verspürt, da man vielleicht schnarcht und die Atmung für ein paar Sekunden oder sogar Minuten aussetzen kann. Herzdruck in seitlicher Lage sollte unbedingt von einem Arzt abgeklärt werden. Es kann sich dabei auch um andere innere Organe handeln, die nicht okay sind.

Habe genau die gleichen Symptome

Hallo Pierrot,

genauso ist es bei mir!
Es trat auf nachdem ich sehr viel Ärger in meiner Firma hatte.
Das dauert jetzt schon 5 Monate an. Egal auf welche Seite ich mich drehe, es drückt. Erst wenn ich mich zurück auf den Rücken drehe, geht es wieder weg.
Ansonsten lebe ich gesund, rauche und trinke nicht.

Wie geht es Dir jetzt? Ging es weg?

Mit besten Grüßen!
Petra

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren