Kann Löwenzahn den Kinderaugen schaden?

Neulich war ich mit meinem kleinen Patenkind auf frisch blühenden Wiesen unterwegs und wir haben Löwenzahn gepflückt und kräftig gegen die weißen Schirmchen gepustet. Sie hatte sehr viel Spaß dabei. Die Mutter hatte aber Bedenken, weil Pustblumen den Augen schaden könnten. Das habe ich noch nie gehört. Was soll denn dabei passieren?

Antworten (1)

>> weil Pustblumen den Augen schaden könnten.

Nie von sowas gehört.
Das Einzige, was mir einfällt ist, dass die Augen bei einer Pollen-Allergie anfangen zu tränen. Aber du hättest sicher bemerkt, wenn dein Patenkind allergisch reagiert hätte.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren