Kann man eine Schwäche der Feinmotorik bei Erwachsenen noch beheben?

Hallo! Mein Bruder hat eine Schwäche der Feinmotorik und ihn nervt das. Er ist jetzt schon 28 Jahre alt. Könnte er in diesem Alter nich etwas tun, um die Feinmotorik zu trainieren? Falls ja, welche Möglichkeiten gäbe es? Vielen Dank! LG Merle21

Antworten (2)

Manche Menschen sind von Natur aus etwas grobmotoriger. Wenn einen das extrem stört, kann man zu einem Ergotherapeuten gehen und mit ensprechenden Übungen die Feinmotorik trainieren.

Moderator
Hallo Merle!

Ich denke, da könnte dir am besten ein/e Ergotherapeut/in Auskunft geben. Ich glaube, dass dort eine Behandlung auch über die Krankenkasse möglich ist.

Viele grüße
Kermit

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren