Kennt ihr ein Kopfschmerzmittel welches man während der Schwangerschaft einnehmen kann?

Hi!
Die Überschrift sagt es ja bereits: Ich bin im vierten Monat schwanger, und leide an Kopfschmerzen. Könnt ihr mir ein (bitte nicht zu krasses) Kopfschmerzmittel empfehlen? Von Aspirin sollte man sich in der Schwangerschaft ja fernhalten (warum eigentlich?).

Vielen lieben Dank, Kirsten

Antworten (3)

Ja kein Aspirin einnehmen.

Paracentahmol ist besser und hilft auch schnell gegen Kopfschmerzen oder andere leichte Beschwerden.

Stimmt, Aspirin wirkt blutverdünnend und das kann gerade während einer Schwangerschaft schädlich für das Baby und für die Mutter sein.

Sinnvoll ist es sicher, den Arzt zu fragen, welches leichte Schmerzmittel man alternativ einnehmen kann.

Aspirin während der Schwangerschaft

Aspirin wirkt blutverdünnend und das sollte man während einer Schwangerschaft nicht einnehmen.

Besser ist es gegen Kopfschmerzen Paracenthamol zu nehmen, das sind leichte Kopfschmerztabletten und diese gibt es von Ratiopharm.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren