Kennt ihr gute Hausmittel gegen Pickel?

Hallo zusammen!

Obwohl ich mein Gesicht morgens und abends gründlich wasche, bekomme ich immer wieder lästige Pickel. Dabei bin ich schon lange aus der Pubertät raus. Ich habe auch schon massenweise Cremes ausprobiert, aber nichts hat auf Dauer geholfen. Daher wollte ich euch mal fragen, ob ihr vielleicht ein gutes Hausmittel gegen Pickel kennt. Hat jemand einen Tipp?

Themen
Antworten (2)
Hausmittel gegen Pickel

Ein gutes Hausmittel gegen Pickel sind Dampfbäder. Heißes wasser in eine Schüssel geben und darin Kamillenblüten einweichen. Den Kopf über die Schüssel halten und mit einem Handtuch abdecken. Das solte man auch etwa 10 Minuten aushalten. Danach das GEsicht sanft mit Kleenex tüchern abtupfen und nicht mehr groß rumdrücken. Eine Maske aus reinem Quark ist die optimale Ergänzung für die Haut um sie zu beruhigen und Feuchtigkeit zu spenden. Zu den äußeren Anwendungen gehört auch bei vestärkter Pickelbildung eine gesunde Ernährung. Zucker, kohlenhydrate und Schweinefleisch sollte man weglassen.

Honig

Versuch's mal mit Honig. Hab ich mir draufgeklatscht und nach einer Woche waren die Pickel weg!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren