Kindersitz mit 13 1/2

Hallo alle zusammen,
Mein Sohn ist 13 1/2 und 1.52 Meter groß.
Ich nehme ihn zur Zeit immer noch in einem kindersitz mit Rückenlehne mit und das würde auch noch ruhig
1-2 Jahre wenn nicht sogar noch länger noch gut und gerne gehen jetzt habe ich allerdings gehört Kinder müssen nur bis 12 j. Bzw. 150 cm in einen Kindersitz findet ihr es übertrieben wenn ich meinen noch im Kindersitz mitnehm oder nicht?
Ich habe auch schon einmal mit ihm geredet und er sagte mir es sei ihm egal er überließe die Entscheidung mit ihm wäre beides recht

Antworten (7)
Moderator
@all

Ab einer gewissen Körpergröße und einem bestimmen Gewicht können Kindersitze auch gefährlich sein. Keine Ahnung was euch geritten hat solche falschen Annahmen von Sicherheit hier zu texten, aber das hat nichts mehr mit einem guten Forenbeitrag zu tun.

Geschlossen!

@ Unbekannt xD

Also wenn es ihm doch egal ist würde ich shcon noch im kindersitz mitnehmen.. er ist ungefähr so alt und groß wie ich und ich sitze auch noch im kindersitz mit rückenlehne auf längeren fahrten in den urlaub oder so auch mit fangkörper weil der mich im sitz hält wenn ich einschlaf. Außerdem schneidet der gurt ohne sitz am hals das ist unangenehm

Moderator
@ MissMarieIsCurious

So sehe ich das eigentlich auch, aber "KKH" hat ja geschrieben, das ihm die Polizei dazu etwas anderes gesagt hat. Demnach müssten dann ja alle, egal wie alt, unter 150cm ein Sitzkissen benutzen da der Gurt sonst zu gefährlich wäre, hmmm ..., alle etwas komisch.

Moderator
@all

Hmmm... das ist in der Straßenverkehrsordnung geregelt und der Knackpunkt ist das vollendete 12. Lebensjahr. Das heißt ab 12 dürfen Kinder auch ohne Kindersitz transportiert werden. Oder wenn sie schon vorher 1, 50 sind ist das auch legal.

Moderator
@ KKH

Hmmm ..., und was ist, wenn die Kinder über 36kg wiegen und die Sitzkissen auch nur bis 36kg zugelassen sind. Wenn es dann zu einem Unfall kommt und sich die Kinder verletzten dürfte das dann doch auch Probleme geben, da die Kinder ja auf einem nicht zugelassenen Sitzkissen für ihr Gewicht saßen.
Oder wie ist es mit Erwachsenen, die kleiner als 150cm sind, müssen die dann auch auf einen Sitzkissen sitzen? Wenn die so klein sind, ist bei denen die Verletzungsgefahr ja genau so hoch wie bei Kindern unter 150cm, oder etwa nicht ?

...

Der gesetzgeber schreibt vor, das kinder bis 1.50 m in einen kindersitz, bzw sitzkissen gehöre.
danach sollte man es nicht mehr machen, das hat was dem dem sicherheitsgurt zu tun, ab 1, 5m sitz er genau richti.
setzt man kinder über 1, 5m größe noch auf sitzkissen kann es zu starke verletzungen kommen.
umgekehrt genau das gleiche setzt man kinder unter 1, 5 m ohne sitzkissen ins auto kann es auch zu starke verletzungen kommen.
diese info habe ich erest vor ein paar tagen von der polizei bekommen.

Hi

Also ich fänds schon ein wenig übertrieben wenn mein freund im kindersitz fahrenb würde vor allem in einem mit rückenlehne also wenn ich du wäre würde ich ihn ohne fahren lassen ich meine du willst ja auch cniht das er wegen so etwas nacher in der schule über ihn gelacht wird oder.....

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.