Kindersitz und Erstklässler

Hallo an alle,

ich möchte eine Umfrage starten zum Thema Kindersitz und Erstklässer. Ich sehe nämlich immer wieder Kinder, die ohne Kindersitz im Auto mitfahren. jetzt möchte ich wissen, ob es mehr vernünftige Eltern als unvernünftige Eltern gibt. Auch Eltern von Kindern oder Kinder in höheren Klassen dürfen gerne Antworten. Würde mich freuen.

Jetzt meine Frage: Sitzen eure Erstklässer im Kindersitz oder nicht? Wenn ja, in welchen? Wie groß und alt ist euer Kind? In welche Klasse geht es (falls nicht in der ersten Klasse)?

Bin auf eure Antworten gespannt und bin euch jetzt schon dankbar für eure Antworten. Ich hoffe, es nehmen viele Teil an dieser Umfrage. wäre sonst schade.



Ja, sogar im 5-Punkt Gurt, weil...

Ja, sogar im Fangkörpersitz, weil...

Ja, im Kindersitz mit Rückenlehne, weil...

Ja, aber nur Sitzerhöhung, weil…

Weder Kinderitz noch Sitzerhöhung, weil...

Antworten (30)
Moderator
Moderator
Mitteilung vom Moderator

Chat geschlossen.

Ja das ist auch wichtig hast du noch fragen

Kindersitz

Normal eigl. Vlt bissel straffer für den Fall das er bzw auf langen Fahrten beide einschlafen

Ja klar eben kann das auch nicht verstehen. wie straff zihst du die gurte immer sehr straff?

Wozu

Wozu gibt es Gaststätten und Rastplätze! Man schnallt die Kinder ab und fertig. Is ja nix dabei

Ja auf keinen fall habe das nur in andere chats gelesen

Nein

Windeln auf keinen Fall

Moderator
@ mama

Sollen jetzt 12 und 14 Jährige, die noch im Kindersitz sitzen müssen, was ich abslut nicht verstehen kann, zusätzlich auch noch Windel tragen?
Oh man, was ist den hier jetzt los?

Außerdem wurde hier ja auch schon von "Ü 40" geschrieben, das die Kindersitze in der EU gar nicht zugelassen sind. Darüber sollten sich hier ein paar User mal Gedanken machen, ob es wirklich sicher ist, ob das wirklich sicher ist, oder ob ihre Kinder dann vielleicht eher "unsicherer" mit fahren, wenn in solchen Kindersitzen Kinder während einer Fahrt sitzen müssen.

Ist ja richtig das die kindersicherung drenn ist muss ja nur ein wenig rum gehampelt und schon ist die tür auf ne nicht gut. ich habe im anderen caht gelesen das die kinder mit windeln bei langen fahrten tragen würdes du dss auch machen

Kindersitz

Ein ganz normaler schrittgurt

Mal sehen der 14 jährige muss ja nur für lange Fahrten rein beim meinem anderen denke ich noch 1-2 Jährchen

Bei langen Fahrten haben beide dann die Kindersicherung drin

Auch wenn es ihn manchmal stört diesen gurt zwischen den beinen er sagt immer es fühlt sich komisch an oder es drückt mal zwischen den beinenen ......wie heist eigendlich der gurd zwischen den beinen

Ja das ist richtig gurt muss straff sitzen wie gesagt nicht das sie im schlafen runterutschen da lege ich such viel wert drauf und geht er denn freiwillig in den sitz und wie lange wielst du ihn benutzen noch also den 5 punkt gurt sitz ?....meine meinug sollen auch jugendliche in ein kindersitz rein

Kindersitz

Mit 14 der kommt ja nur für längere Fahrten rein!

Beide werden von mir angeschnallt! Damit der gurt perfekt sitzt und stramm genug sitzt usw halt

Welchen sitz haste noch auf lager ....wegen der sicherung kommt immer drauf an wie fernümftig die kinder hinten sind.....und geffält ihn dascdas die mit14 im 5 punkt gurt sizen und schnallt er sich selber auch an

Kindersitz

Naja kommt auf das Alter an
Wenn der Freund 12 -13 is dann eher ja. Natürlich wenn der dann komplett dagegen is drück ich mal n Auge ;) meistens aber schon im kindersitz. Wir haben ja noch n zweiten auf Lager

Wie lange findest du bei Kindern eine kindersicherung in der Autotür sinnvoll

Auf jeden fal sicherung rein wie finde es den deine kinder im 5 punkt gurt sitz
mit dem alter und wenn mall ein freund mitfärt kommt der dann bei dir auch in ein kindersitz?

Besser so

Klar hosenträgergurt! :)

Ich finde bis 6. Klasse sollten die kinder mindestens darin sitzen :) und danach find ich auch besser! So ist er gut angeschnallt und kann keinen Blödsinn machen und rausrutschen kann er beim schlafen nicht :). Wichtig immer eine Kindersicherung in die autotür :

Hey von mein sohn der kindersitz heist römer kid und der der 5 punktgurt recaco aber die gurte werden immer zwischen den beines sehr straff gezogen weill sonst rutscht noch jemand hinaus .....finde ich echt super das deine kinder im 5 punkt gurt sitzen und mein sohn ist ungefahr 1, 40 oder so im dreh

Nicht in EU-Zugelassen

Ein internes 5-Punkt-Gurt ist gebräuchlich bis hin zur Gewichts- bzw. Kindersitzgruppe 2 (bis 25 kg Körpergewicht). Dies bieten wir neuerdings im Kindersitz Xtensafix an. Würde ein Kindersitz auch größere Kinder mit einem internen Gurtsystem sichern wollen müssten diese komplett anders konstruiert sein: Viel schwerer, viel größer. Darüber hinaus ist das Isofix-System nicht dafür ausgelegt solche Belastungen, die doch ungleich höher wäre bei schwereren Kindern, halten zu können
Guss
Fa.Römer

Britax Frontier ist stabieler aber nicht EU Zugelassen

Sicherer

Bei dem 12 jährigen ist auch die kisi in der autotür noch drin :)

Ja

Ja sind die sitze :)

Der 14 jährige muss mit 15 dann eher net mehr, aber den anderen werde ich noch ein bissel im hosenträgergurt anschnallen

Moderator
@ Gast

Sind diese Kindersitze denn überhaupt in der EU und in Deutschland zugelassen? Wenn die in den USA zugelassen und erlaubt sind, heißt das noch lange nicht, das die auch in der EU und Deutschland "erlaubt" sind.

Sicherheit

Ich denke wenn die Sitze von der Zulassung passen einfach sicherer wenn auch die älteren sicher angeschnallt werden

Kisitz

Die heißen übrigens britax frontier

Kindersitz

Also das sind spezielle sitze aus den USA

Er (12) ist 1, 53 m und der andere ca über 1, 60

Sie sind net so begeistert aber haben damit keine Probleme

Ich finde mit dem hosenträgergurt geht bei Kindern die Sicherheit vor :)

Kindersitz warum

Erstmal danke für eure Meinungen

An @mama: Wie groß sind denn deine Kinder und wie heißen deren Sitze?
An @ Gast: Warum Hosenträgersitze in diesen alter? Wie finden deine Kinder diese Sitze? Wie heißen denn die Sitze deiner Kinder

Moderator
@ Gast

Und wie groß und schwer sind denn deine Kinder? Da gibt es ja auch Größen und Gewichtsbeschränkungen für Kindersitze (Zugelassen bis …).
Wenn deine Kinder zu groß bzw. zu schwer für diese Sitze sind, dürfte das wohl nicht mehr sicher sein, dann dürfte das wohl eher gefährlich für deine Kinder sein. Da dürften dann die normalen Sicherheitsgurte im Auto für deine Kinder sicherer sein.

Kisitz

Meine söhne 12 und 14

Auch wenn manche jz mit Hammer kommen ^^ :

Der 12 jährige hat im 5 punkt gurt zu sitzen :) und der 14 (grade 14 geworden) jährige wenn er alleine im Auto is wird dann im hosenträgergurt festgemacht

Auf langen Fahrten zB 5 Std in Urlaub gehen beide in einen Kindersitz :) sicher is sicher bei Kindern ^^ :)

Klar kindersitz

Also mein kind ist in der ersten klasse und ist 6 jahre alt. sitz im kompleten kindersitz kopfstütze. seine schwester ist fast 5 und sieh hat einen 5 punkt gurt sitz da setze ich ihn auch manchmal rein wenn der sitz frei ist weil er auch sicher ist und er sitz auch gerne darin
rr setzt sich soger freiwillig in den sitz seiner Schwester. also kindersitz ist pflicht für
Grundschüler wenn noch fragen sind bitte fragen

Hat wirklich keiner ne Antwort oder Meinung? Bitte antwortet.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.