Kleinkind muss ständig tagsüber Wasserlassen - was kann die Ursache dafür sein?

Unser fünfjährige Sohn muss seit drei Tagen tagsüber ständig Wasserlassen, obwohl er ganz normal trinkt. Was könnte die Ursache dafür sein? Bin dankbar für jeden Tipp von euch? Gruß, Acer

Antworten (3)

Kinder können schnell einen Harnwegsinfektion bekommen. Das äußert sich am ständigen Wasser lassen. Einnen Arzt sollte man aufsuchen. In der Regel werden Medikament verschrieben, sodas das Wasserlassen nachlässt bzw. sich wieder normalisiert.

Kleinkinder und Wasser lassen

Wenn Kinder ständig auf die Toilette müssen, kann eine Entzündung der Blase vorliegen. Man sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen und den Urin untersuchen lassen.

135790
@Acer1012

Vielleicht ist es eine "dummer Angewohnheit", sollte aber sicherheitshalber
mal von einem Kinderarzt untersucht werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren