Können bestimmte Salben die Schmerzen bei einer Tätowierung mindern?

Ich möchte mir erstmals ein Tatoo stechen lassen. Da ich ziemlich schmerzempfindlich bin, habe ich jetzt natürlich großen Bammel davor. Nun habe ich aber gehört, daß es spezielle Salben geben soll, die man sich vor der Tätowierung auf die entsprechende Stelle schmieren kann und die Schmerzen dadurch gelindert würden. Ist da was dran? Bin dankbar für jede Info dazu. Gruß, Electronic

Antworten (1)
Salbe gegen Schmerzen

Hallo Electronic, habe mir vor drei Tagen mein erstes stechen lassen. Du, ich lebe noch!!! Grins. Klar tut es weh, aber der Körper gewöhnt sich schnell daran.mein Tattoo war nicht klein, ca.25x35 cm. War am oberen Rücken. Es gibt Betäubungscreme, die nimmt man auch bei Kindern, bevor ein Zugang vor einer Narkose gelegt wird. Ich hatte auch danach gefragt, aber brauchte es dann doch nicht. Was bisschen zwirbelt, sind eher die Tage danach, wenn man drauf liegt. Aber alles halb so wild, echt. L. G, Petra

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren