Können durchs Epilieren dunkle Punkte auf der Haut enstehen?

Hallo! Ich habe vor einiger Zeit gelesen, daß man nach regelmässigem Epilieren dunkle Punkte auf der Haut bekommen kann. Die sollen durch die kleinen Hautverletzungen durch das Epilieren entstehen. Vorhin sah ich mit Entsetzen, daß sich solche Punkte auf meiner Haut gebildet haben? Darf ich jetzt nicht mehr epilieren, und was kann ich gegen die Punkte tun? Wer kann mir weiterhelfen? Danke!!! LG Babybees

Antworten (3)
Epilieren

Ja, beim Epilieren können dunkle Punkte auf der Haut entstehen. Die Wurzeln der Haare werden tiefer rausgezogen und das kann sich entsprechend auch entzünden. Das beste ist, wenn man die Haut an den Beinen mit Lotion einreibt.

Beim nächten Mal dann lieber nicht epilieren, sondern rasieren oder wachsen. Da wird die Haut etwas geschont. :-)

:-))

Ich wachse nicht, sondern waxe jetzt ..

Ja leider...

Ich hab vom epilieren dunkle Flecken an den Beine
bekommen. Ich hab mich nicht mehr getraut
einen Rock anzuziehen:-( Hat lange gedauert
bis ich kapiert hab woher die kommen. Seit
4 Monaten epiliere ich nicht mehr und es
wird gaaaaanz langsam besser. Ich wachse
jetzt. Morgens und Abends creme ich die
Beine ein mache 1 x wöchentlich ein Peeling.

Es dauert, aber ich hoffe, dass ich bald wieder
Röcke tragen kann .

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren