Können Halsschmerzen auch allergisch bedingt sein?

Ich leide regelmäßig im Frühjahr unter Heuschnupfen. Nun habe ich auch noch seit vielen Wochen leichte Halsschmerzen. Könnten die auch allergisch bedingt sein und auf was würde man so allergisch reagieren? Bin für jede Info dazu dankbar. Gruß, Nachtschwalbe

Antworten (2)

Ja, kann an einer Allergie liegen...

Allergien auf Pollen können sich auch in Form von Halsschmerzen äußern. Aber das sollte man unbedingt von einem Arzt abklären lassen. Falls es sich um eine Dauerinfektion der Mandeln handelt, vorausgesetzt sie sind noch nicht entfernt, sollte man in Erwägung ziehen, die Mandeln entfernen zu lassen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren