Außer Halsschmerzen keine Symptome, was kann das sein?

Hallo alle zusammen. Ich habe seit einer Woche in etwa einen wie man so schön sagt "dicken Hals"! Es ist echt fies, auch weil ich kaum richtig schlucken kann. Ich habe aber sonst wirklich gar nichts, weder eine Grippe, noch einen geröteten Hals. Weiß nicht was ich machen kann, damits weggeht. Was würdet ihr machen? Außer zum Arzt zu gehen?! ;)

Antworten (2)

Symptome für einen geschwollenen Hals kann auch ein Kehlkopfentzündung sein.

Geschwollener Hals

Wenn man keine Angina oder Mandelentzündung hat, können die Lymphknoten am Hals geschwollen sein. In der Regel schwellen diese an, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist. Einen Arzt sollte man auf jeden Fall aufsuchen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren