Können Pickel entstehen, wenn der PH-Wert im Urin zu hoch ist?

In letzter Zeit bekomme ich immer mal wieder Pickel. Das ist mir völlig unbekannt, normalerweise habe ich eine schöne reine Haut. Vor ein paar Tagen fand ich Teststreifen, um den PH-Wert des Urins zu überprüfen, im Apothekenschrank meiner Eltern. Ich machte den Test nur so, aus Neugierde. Doch der Streifen zeigte an, daß der PH-Wert meines Urins ziemlich erhöht ist. Können die Pickel dadurch entstehen? Was meint ihr?

Themen
Antworten (2)
Dermatologe zuständit

Laralein, gehe doch mal zu einem Dermatologen. Der wird die Ursache der Pickel sicher besser erkunden können als du mit den Urinstreifen.

Nein

Ein hoher PH-Wert zeigt an, dass deine Haut in den basischen Bereich kommt. Das würde heißen, dass du gerade keine säurebildenden Lebensmittel gegessen hast, die als mögliche Ursachen für Pickel in Frage kämen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren