Können Schmerzen und Stiche in der Brust nur durch falsches atmen entstehen?

Meine Frau hat in der letzten Zeit öfters Schmerzen und ganz komische Sticke im linken Brustbereich. Ich hatte Angst, dass es am Herzen liegen könnte und habe für sie einen Arzttermin ausgemacht. Vorhin las ich aber einen Bericht in der Zeitung über falsches atmen und die Auswirkung dessen. Es wurde berichtet, dass falsches atmen sogar Herzstiche verursachen kann.
Hat jemand von euch diese Erfahrung gemacht?

Antworten (1)
Bruststiche durch falsche atmung

Bruststiche können auch durch falsche Atmung entstehen. Dabei könnten dann Verspannungen der Muskeln zwischen den Rippen auftreten. Ein EKG wird sicherlich nähere Erkenntnisse bringen und wenn es wirklich an der Atmung liegen sollte, kann ja Krankengymnastik und Atemübungen helfen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren