Könnte Judo (wg. Fallübungen) eine gute Ergänzung zum Kampfsport Krav Maga sein?

Nächste Woche werde ich mit dem Kampfsport Krav Maga (israelischer Kampfsport) beginnen und habe mir überlegt, noch zusätzlich einen Judokurs wegen der Fallübungen zu belegen.
Könnte das eine gute und sinnvolle Ergänzung sein?

Antworten (3)
Kampfsportarten?

Als Kampfsportarten würde ich Krav Maga und Judo nun nicht gerade bezeichnen. Da geht es doch eher um Selbstverteidigung.

Richtig fallen zu lernen, ohne dass man sich dabei wer weiß wie verletzt, kann auf keinen Fall schaden. Außerdem, wenn du so viel Zeit hast, um zwei Kampfsportarten zu erlernen, warum nicht ?

Krav Maga kenn ich nicht, aber generell würde ich erst mal die ersten Stunden abwarten und sehen, ob es nicht auch in dieser Sportart bestimmte Fallübungen gibt. Sonst machst du da noch was doppelt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren