Welche Kampfsportarten sind besonders für pubertierende Mädchen zur Selbstverteidigung geeignet?

Die vierzehnjährige Tochter meiner Freundin hat oft Angst, allein in die Stadt oder zur Schule zu gehen, da in letzter Zeit häufig Überfälle stattgefunden haben. Sie möchte sich gerne selbst verteidigen können. Gibt es dafür eine Kampfsportart, die speziell auf Selbstverteidigung für diese Personengruppe zugeschnitten ist? Was würdet ihr empfehlen?

Antworten (9)

Letztens nach dem Tennistraining konnte meine 14 jährige ihre Judokenntnisse bei einem etwas unverschämten und überheblichen Jungen anbringen. Ein Wurf reichte, um ihn auf den Rücken zu legen. Allein das wirkte super, er war plötzlich ganz zahm. Mehr wäre nicht nötig gewesen, aber sie setzte sich dann noch rittlings auf seine Brust und erklärte ihm sehr selbstbewusst, dass er sie fortan in Ruhe lassen soll.
Also - Judo kann für ein Mädchen eine gute Möglichkeit sein.

Schon mal an einen Elektroschocker oder eine Alarmlampe gedacht?

Wenn die Gegend, in der das Mädchen lebt, so verrufen ist, sollte sie möglichst nicht alleine unterwegs sein. Die Mädchen sollten sich in Gruppen zusammentun, oder die Eltern sollten abwechselnd die Mädchen abholen oder hinbringen, wohin sie gerade müssen.

@Noel96

Boxen? Wenn ein 14 jähriges Mädchen die Fäuste ballt, lacht sich doch jeder Angreifer tot! Nein, dann schon lieber Judo, weil diese Griffe so unerwartet für den Angreifer kommen, wenn er nicht selbst zufällig Judoka ist.

Boxen vielleicht?

Krav Maga

Judo

Ich finde, dass Judo eine gute Disziplin ist, um sich selbst zu verteidigen. Es gibt aber mittlerweile so viele asiatische Kampfsportarten, dass man sich auch da mal umtun könnte.

Es gibt Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen an den Volkshochschulen. Da lernen sie neben bestimmten Techniken auch, wie sie sich benehmen müssen, um für potentielle Gewalttäter nicht so attraktiv zu sein.

Hallo, ich kenne einige Mädchen, die Karate machen und sich seitdem um einiges sicherer fühlen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren