Ab welchem Alter machen Selbstverteidigungskurse für Kinder Sinn?

Selbst in den Grundschulen kommt es manchmal zu körperlichen Attacken. Ich denke, darauf sollten die Kleinen schon frühzeitig vorbereitet werden und an diversen Selbstverteidigungskursen teilnehmen. Was haltet ihr davon und welche Übungen zur Selbstverteidigung wären besonders sinnvoll? Danke für zahlreiche Beiträge dazu.

Antworten (4)

Ich finde Sport an sich, egal welcher stärkt schon ungemein.

Ich finde dabei ist aber auch nie außer acht zu lassen, dass das kind das auch will ?!
wenn es keinen spaß daran hat, dann bringt das alles auch leider nicht viel und es wird nicht viel davon behalten.

Sowas wie Judo finde ich ziemlich gut. Das ist keine so harte Kampfsportart aber trotzdem lernen die kinder ein paar kniffe und tricks zur selbstverteidigung.
außerdem kann das schon mit 6-7 jahren gut machen.

Kinderkurse im Judo sollen sehr gut sein, dass kann man schon ab 6 oder 7 Jahren machen, man sollte Kinder aber nicht so erziehen dass sie Körperliche Attacken (gerade in de Grundschule) mit Kampfsporttechniken abwehren)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren