Selbstverteidigung und abwechslungsreiches Training - Kickboxen oder Taekwondo besser?

Ich möcht in erster linie selbstverteidigung lernen.
Allerdings sollte das training ziemlich abwechslungsreich sein und meine körperliche fitness stärken.
Wäre Kickboxen oder doch Taekwondo besser?

Antworten (2)
SV

Wenn du zwischen deinen beiden Alternativen aussuchen musst, würde ich auf jeden Fall zu Kickboxen raten.
Willst du aber reine SV ist wohl ein SV-System am besten. Ein bekanntes und sehr effektives Beispiel ist da zum Beispiel Krav Maga.

Ich mache JuJutsu. Das ist eine Kampfsportart die sich aus allen anderen Kampfsportarten zusammensetzt. JuJutsu wird z.B. auch Polizisten gelehrt. Sehr vielseitig. Habe allerdings auch Glück mit meinem Verein, ist eine super Truppe. Meine Kinder trainieren übrigens seit ihrem 5ten Lebensjahr auch, der grosse ist jetzt 10 und kann sich im Notfall schon recht gut zur Wehr setzen, auch gegen einen Erwachsenen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren