Kommen Knieprobleme beim Rudern häufig vor und wie könnte man die vermeiden?

Ein Kumpel von mir betreibt ziemlich intensiv das Rudern und klagt mittlerweile über Knieschmerzen kurz nach den Rudereinheiten.
Kommt sowas häufiger vor bei dieser Sportart, woran kann das liegen und was kann man dagegen tun?

Themen
Antworten (4)
Bewegungsablauf korrekt?

Wenn die Bewegungen nicht rund sind, dann könnten sich auch Kniebeschwerden einstellen. Ich würde mal einen Trainer bitten, sich meine Ruderbewegungen anzugucken und gegebenenfalls zu korrigieren.

Längere Regenerationszeiten einplanen vielleicht?

Einstellungen des Bootes optimieren und wenn das nicht hilft, dann entweder mit der Trainingsdauer oder der Trainingsintensität zurückgehen, damit das Knie nicht überbeansprucht wird.

Wenn die Entfernungen zwischen Rollbahn und Stemmbrett richtig eingestellt sind, sollte es normalerweise nicht zu Kniebeschwerden kommen.
Ich höre von Ruderern auch eher Klagen über Schulter- und Rückenschmerzen als über Knieschmerzen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren