Koordinationsprobleme nach heftigem Wachstumsschub - welche Übungen helfen?

Unser Nachbarsjunge ist mitten in der Wachstumsphase und hat gerade einen heftigen Wachstumsschub hinter sich. Nun hat er Koordinationsprobleme.
Was könnte ihm helfen, diese Probleme in den Griff zu kriegen, gibt es dafür spezielle Übungen?

Antworten (4)

Es gibt doch super Übungen, die man am PC oder der Spielekonsole machen kann. Damit könnte man den Kindern doch helfen.

@broesel

Das ist leider kein Einzelfall. In der Schule erlebe ich es jeden Tag, dass viele Kinder nicht in der Lage sind, das Gleichgewicht zu halten, rückwärts zu gehen, auf einem Balken zu balancieren u.ä. Traurig ist das!

Die Kinder heutzutage haben sehr oft Koordinationsprobleme. Das hat wohl nicht immer was mit dem Wachstum zu tun, sondern sehr oft auch damit, dass sie lieber vor dem Laptop sitzen als draußen mit ihren Spielkameraden herumzutollen. Ein Kind kenne ich, dass schon Schwierigkeiten hat, auf einem Bein zu stehen! Das muss man sich mal vorstellen!

Normalen Sport machen

Diese Wachsstumsschübe sind völlig normal und auch die damit verbundenen zeitweisen Schwierigkeiten mit der Koordination. Deshalb ist es ja so wichtig, dass die Schulen einen guten Sportunterricht anbieten und die Jugendlichen auch freiwillig Sport treiben. Es ist nicht so wichtig, was genau, sondern nur, dass sie sich überhaupt bewegen und ihre Muskulatur stärken.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren