Kopfdrehen beim Nackentraining

Ein Freund ist Physiotherapeut und er meinte das ich beim Nackentraining in keinem Fall den Kopf drehen soll. Weil das dann zu stark die Wirbelsäule belastet. Und der Nacken damit Schaden davontragen kann. Besonders soll man darauf achten den Kopf nicht nach hinten zu drehen, das muss ganz schlimm sein. Wisst ihr darüber mehr? Deniz

Antworten (1)
Richtig

Genau so habe ich das auch gehört. Deshalb habe ich (zufällig) gestern mit meiner Fitnesstrainerin darüber geredet. Sie hat mir genau das, was sie hier beschreiben bestätigt. Vorallem, dass man den Kopf nicht nach hinten drehen soll.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren