Kurze Vorhaut

Hey, ich (15) habe eine relativ kurze Vorhaut, so dass sie immer hinten ist. Ich bezweifle aber dass das normal ist, wie ist das bei euch so? Tragt ihr eure Vorhaut auch immer hinten oder seid ihr sogar beschnitten (wenn ja, wie?)
Freue mich auf eure antworten :)

Antworten (27)

Meine Eichel ist auch nur zur Hälfte bedeckt manchmal auch fast gar nicht. Das ist aber normal. Also keine sorge

Das die VH so kurz ist, dass sie immer hinter der Eichel zurückgezogen bleibt ist zwar selten, kommt aber doch vor. Bei mir ist es leider auch so, denn meine Eichel ist seit der Pubertät immer weiter aus der VH rausgewachsen und meine Eichel liegt nun immer ganz frei. Bei meinen beiden Brüdern war das überhaupt nicht so und sie ziehen mich damit auf und nennen mich den Beschnittenen der Familie.

Hey, bei mir (17) reicht die Vorhaut auch nur zu 1/3 über die Eichel.
Finde das ok. Beim pinkeln muss ich sie nicht zurückziehen und beim Sex stört es auch nicht.

Ich denke, dass das ganz normal ist!
Ich hatte in der Pubertät eine Vorhaut die einen kurzen Rüssel bildete.
Seitdem schaut die Eichelspitze immer ganz leicht raus.

Die Jungs und Männer, deren Vorhaut so kurz ist, dass die Eichel immer frei liegt, könnte man im evolutionären Sinn als moderne Menschentypen ansehen.
In unserer heutigen Zivilisation brauchen wir schon lange keine Vorhaut mehr. Die Evolution hat vergessen, sie zurückzubilden, so, wie wir auch kein Fell mehr haben, da wir Kleidung tragen.
Es wäre mal interessant zu wissen, wie viel % aller Jungs und Männer ab 16 - 18 Jahren eine völlig freiliegende Eichel wegen einer zu kurzen Vorhaut haben. Viele werden es nicht sein, vielleicht 1 – 2 %. Für die heutige Lebensweise würde es besser passen, wenn dies bei 90 – 100 % aller Jungs und Männern der Fall wäre.
Ab 8 - 10 Jahren sollte das Wachstum der Vorhaut allmählich zurück gehen und die Eichel frei werden, ab 12 – 14 Jahren sollte die Eichel völlig frei und am Schaft nur noch glatte, straffe Haut sein. Vielleicht lässt sich das irgendwann mal durch Genmanipulation erreichen.

Bei mir (19) und meinem Bruder (22) ist es auch so, dass wir beide wie beschnitten aussehen, wobei wir nie operiert wurden. Das ist selten, kommt aber doch immer mal wieder vor und ist wohl genetisch vererbt. Als Kids war die Vorhaut noch halb auf der Eichel, in der Pubertät wurde es dann immer weniger. War auch bei unserem Dad so.

Meine Vorhaut ist relativ lang, aber ein Freund von mir hat immer nur ca. 1/3 der Eichel bedeckt. Beim Pinkeln braucht er nie die Vorhaut zurück zu ziehen. Hatte sein bestes Stück auch mal steif gesehen und dann ist seine Vorhaut komplett verschwunden.

Ich (16) habe auch eine sehr kurze Vorhaut, die Eichel guckt immer zum Teilhervor, und wenn ich eine Erektion habe bin ich wie beschnitten. Wenn ich daran rum mache nehme ich einfach Speichel zu Hilfe.
Aber ist die Eichel bei dir wirklich so emfindlich? Meine nicht mehr.

Hallo,
eine Möglichkeit wäre, Spucke zu verwenden, damit es besser flutscht. Du kannst seinen Penis natürlich auch in den Mund nehmen, dann wird er von Deiner Spucke feucht und Du kannst Lippen, Zunge und Hände benützen.

Hallo Leute,
Ich hoffe es antwortet mir noch jmd auf diesen älteren Eintrag.

Ich habe aktuell das Problem dass ich einen Freund habe, dessen Vorhaut anscheinend auch kurz ist. Zumindest im steifen Zustand ist sie hinter der Eichel verschwunden und lässt sich kaum mehr bewegen. Beschnitten ist er nach eigener Aussage nicht. Ich weiß nun nicht wie ich ihn berühren soll, weil mit trockener Hand über trockener Eichel tut ihm offensichtlich weh, da er ja wahrscheinlich auch keine Hornhaut hat. Gleitgel auszupacken und damit rumzumachen find ich am Anfang einer Beziehung irgendwie auch komisch ... wie macht ihr das beim onanieren oder die Damen bei euch? Entschuldigung wenn das blöd gefragt ist aber ich habe keine Erfahrung damit. Bisher hab ich immer die vorhaut „benutzt“...

Danke für konstruktive Antworten

Henndrick

Sag ich doch, bei jeden kann es anders sein mal kürzer mal länger eben alles ganz normal und es braucht sich keiner Gedanken machen ob bei ihm was nicht stimmt.

Kommt öfters vor

Ein guter Freund von mir hatte schon als Kind vor der Pubertät die Eichel nur zu zwei Drittel von der Vorhaut bedeckt. Als ein anderer Freund von uns wegen einer Phimose teilbeschnitten wurde und seine Vorhaut danach noch die halbe Eichel bedeckte, fragte er seine Eltern, ob er auch beschnitten worden wäre, versicherten sie ihm, dass dies nicht geschehen sei. In der Pubertät zogen sich bei beiden die Vorhaut immer weiter zurück, mit 14 Jahren lag sie bei beiden immer frei.

Schön kurz

Sehr kurz weil ich schon immer zurückgezogen getragen habe. Die Eichel immer frei. Bin meiner Mum dankbar auch wenn es viel zu früh war sie zurückzuziehen.

Henndrick

Ich habe auch eine sehr kurze Vorhaut so das meine Eichel auch immer frei liegt
ob im steifen oder im schlaffen Zustand, bin da auch schon mal gefragt worden ob ich beschnitten bin wo ich dann halt sagte das meine Vorhaut halt sehr kurz ist.
Das kann eben bei jeden anders sein und das ist alles normal.

Kurze Vorhaut ohne beschnitten zu sein

Meine Vorhaut hat sich in der Pubertät immer mehr verkürzt. Schon als Kind war meine Eichelspitze immer ein Stück zu sehen. Als mein Penis wuchs, entwickelte sich meine Vorhaut nicht parallel mit und verkürzte sich somit. Irgendwann rutschte sie immer öfter ganz hinter meine Eichel und blieb nicht mehr über meiner Eichel. Dies wurde gegen Ende der Pubertät zum Normalzustand und somit sieht mein Penis mit immer freiliegender Eichel seither wie beschnitten aus. Selbst ein jüdischer Freund von mir, der als Baby beschnitten wurde, hat eine längere Vorhaut als ich, denn bei ihm ist immer noch gut die Hälfte seiner Eichel von Vorhaut bedeckt. Bei ihm denkt man nicht, dass er beschnitten ist, bei mir hingegen schon.

Bei mir auch so

Irgendwann ist auch bei mir die Penisspitze aus der Vorhaut herausgewachsen. Mich störte zuerst auch die ständige Reizung durch die Wäschereibung und ich habe versucht, sie nach vorne länger zu ziehen. Entweder brachte das etwas Erfolg oder die Vorhaut ist noch etwas gewachsen. Jedenfalls kann ich jetzt, wenn ich nach dem Wasserlassen wieder mit aller Kraft nach vorne ziehe die Kuppe wieder bedecken. Nach jeder Erektion sieht das Ganze wieder anders aus, weil meine Vorhautöffnung auch ziemlich weit ist. (Durch das Zerren oder durch meinen dicken Schaft) Aber dann habe ich mich an die Gefühle gewöhnt und "zerre" nicht mehr nach vorn. Manchmal genieße ich es sogar, die Vorhaut ganz nach hinten zu tragen. Schon einige dachten, dass ich beschnitten sei, weil sie mein Glied erst sahen, als ich schon eine volle Erektion hatte.

Beschneidung

Meine Operation war mit 13. Mittlerweile ist es knapp 4 Jahre her. Ich kann mich auch garnicht mehr so genau an den Ablauf erinnern. Ich weiss nur noch, dass die Tage nach der Operation sehr schmerzhaft waren.

Joshua

In welchen alter wurdest du denn beschnitten und wielange ist das jetzt her?

Beschneidung

So wie ich mich erinnern kann, hatte ich selber auf die Beschneidung keinen
Einfluß. Der Urologe und meine Eltern bestimmten die Art der Beschneidung. Bei mir war es ziemlich dringend mit der Beschneidung, da ich immer wieder eine starke Entzündung hatte und Probleme mit Wasserlassen hatte. Heute bin ich froh, dass die Entscheidung so gefallen ist. Durch das Eincremen bleibt die Eichel sehr geschmeidig und es ist ein angenehmes Gefühl.

Kumpel

Also ich brauche ja so gesehen ja auch kein gleitmittel, meine vorhaut geht bei einer erektion ja zu max 1/6 über die eichel, was reicht zum mastubieren :) Aber mein kumpel der low & tight beschnitten wurde (auf eigenen wunsch low & tight) sagte er bräuchte gleitgel, was ich verständlich finde, weil ich habe es mal ausprobiert und es ist recht unangenehm ohne igw. auf trockener eichel mit trockener hand zu rubbeln. :D Ich habe auch schon mit den Gedanken gespielt mich low & tight beschneiden zu lassen, der optik willen. In welchen alter wurdest du beschnitten Joshua und warum high & tight und nicht low & tight?

Eincremen

Ich creme nach jedem duschen meinen Körper komplett ein. Deshalb gehört der Penis auch dazu. Probier es einfach aus und Du wirst sehen, dass Du keine anderen Gleitmittel brauchst. Also ich bin damit sehr zufrieden und finde es auch sehr angenehm.

Re Joshua

Bei mir ist das halt auch so dass sie immer hinten ist :) Wenn er schlaff ist geht sie höchstens bis zur hälfte über die eichel, wenn er steif ist komm ich mit glück nen halben cm über den eichelrand :DD Aber joshua wieso cremst du ihn ein? Ich meine ein freund von mir wurde auch radikal beschnitten (Low & Tight) und er cremt sich nicht die eichel ein. Ich meine mastubieren musst du doch auch mit gleitgel/öl oder sonstigen oder? Da wird die haut doch mitgepflegt :)

Vorhaut entfernt

Die Beschneidung die bei mir durchgeführt wurde ist High & Tight.
Ich hatte eine sehr starke Verengung der Vorhaut. Deshalb hatte ich auch nach der Operation eine sehr empfindliche Eichel. Aber mitlerweile ist alles
wieder gut. Ich creme meinen Penis regelmäßig ein, gerade wegen der empfindlichen Vorhaut.

Re: Joshua

Erstmal danke für die Antworten, Joshua wie wurdest du beschnitten (Low & Loose, High & Tight) `? :D

Ohne Vorhaut

Nachdem ich eine sehr starke Vorhautverengung hatte, wurde bei mir meine
komplette Vorhaut entfernt. Am Anfang war es etwas ungewohnt. Die Unterhose hat daran gerieben, aber mittlerweile habe ich mich daran gwöhnt.
Ich creme meinen Penis nach jedem Duschen mit einer Pflegemilch ein dadurch trocknet die frei liegende Haut nicht aus. Ich habe den Eingriff noch nicht bereut.

Bin beschnitten

Die Länge der Vorhaut ist unterschiedlich. Was Du beschreibst, ist auch noch normal. Ich bin straff beschnitten. Ich hatte eine lange Vorhaut uns ein kurzes Bändchen. Das hat eigentlich nur Schwierigkeiten gemacht. Es gab immer wieder Entzündungen. Und die konnten auch durch Seifenspuren ausgelöst werden. Meine Vorhaut und mein Bändchen sind vollständig entfernt, und ich bin damit sehr zufrieden.

135790
Meine ist immer vorne

Und das ist wunderbar und ein schönes Gefühl (egal ob schlaff oder Steif).
Das mit deiner kurzen Vorhaut ist ganz normal und kein Grund zur Sorge, ganz im Gegenteil das ist eigentlich sogar besser.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema