Menstruation-Problem, kann ich auch 2 binden auf einmal nehmen?

Hallo.
Ich habe seit einigen Monate meine Regel und benutze Binden, weil ich mit Tampons nicht klar komme. Wenn ich zu Hause bin, ist das kein Problem mit dem wechseln der Binden, doch in der Schule ist das doof. Ich habe zwar Binden in meiner Tasche, aber in den Pausen oder soo nimmt man ja nicht die Tasche mit auf die Toilette. Dann ist diese oft sehr voll und lässt auch schon Blut durch. Heute zum Beispiel hatte ich dann schon einen Blutfleck in der Hose. Danach hatte ich Klavier-Unterricht und da habe ich auf dem Stuhl einen Blutfleck hinterlassen..... :( Meine Lehrerin meinte das das wohl mal passieren kann, aber trotzdem war es mir seeehr sehr peinlich!
Kann man vielleicht 2 Binden in die Unterwäsche legen, und dann die obere wenn sie voll ist rausnehmen?
Wie kann ich das regeln, damit mir sowas nicht normal passiert? Hat da jemand einen Tipp?
Danke im Voraus!:)

Antworten (1)
Moderator
@Anonymes-Ich1234

Ja ich habe einen Tipp und zwar solltest du deine Periode als etwas normales ansehen und nicht als peinlich. Auch wenn du Tampons nimmst musst du sie regelmäßig wechseln. Zwei Binden auf einmal sind nicht praktikabel. Es gibt genügend Binden z.B. von Always, die sind dezent und klein, einzeln Verpackt die passen unauffällig in jede Hosentasche. Ich sehe da wirklich kein Problem, diese regelmäßig zu wechseln. Ich habe solche Utensilien immer in einem kleinen Täschchen, dass in die Hosentasche passt. Und wenn du nur Röcke trägst und ohne Handtasche nicht leben kannst, solltest du deine Einstellung überdenken. Zu ich hab mein Regel, na und!?

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren