Mir läuft eine braunrote Flüssigkeit aus dem Ohr

Hi, ich hatte gestern starke Ohrenschmerzen gehabt, und als ich heute morgen aufgewacht bin, sah ich auf meinem Kissen einen bräunlichroten Fleck, auf Höhe meiner Ohren. Ich bin jetzt sehr beunruhigt, mein Ohr tut noch weh, allerdings läuft keine Flüssigkeit mehr raus. Ich habe für Übermorgen einen Termin beim Arzt, aber vielleicht könnte mir hier jemand sagen was mit mir los ist. Ich bin ziemlich verängstigt und wäre sehr dankbar für jeden Rat.

Vielen Dank!

Antworten (3)

Stimmt. Das ist bestimmt Eiter.

Das klingt sehr nach Eiter. Bei einer Mittelohrentzündung ist das nicht untypisch.

Wenn bei Ohrenschmerzen eine Flüssgkeit aus dem Ohr läuft, dann kann es sich dabei um Eiter handeln. Das muss unbedingt vom HNO-Arzt untersucht werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren