Wer kennt gute Hausmittel gegen Ohrenschmerzen?

Zu meinem leichten Sommerschnupfen sind jetzt gerade heftige Ohrenschmerzen gekommen. Da ich nicht zum Arzt komme, frage ich euch, ob ihr nicht ein altes Hausmittel kennt (irgendwas mit heißen Zwiebeln oder so?), daß mir schnelle Hilfe bringt. Wer kennt sich da aus und könnte mir Tipps geben? Danke. Gruß, Raffito

Antworten (2)

Rotlicht ist optimal. Das hilft komplett gegen Verstopfungen der Nebenhöhlen, also bei einer Nebenhöhlenentzündung und auch bei Ohrenschmerzen.

Gegen Ohrenschmerzen hilft Wärme. Am besten ist es, wenn man sich eine Wärmflasche zubereitet und diese eingewickelt in ein Handtuch auf das Ohr legt.

Eine Rotlichtlampe ist ebenfalls sehr gut.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren