Möglicher Zusammenhang von Erkältung und Zahnschmerzen?

Hallo Leute!

Ich bin jetzt bereits seit gut fünf Tagen stark erkältet und deshalb auch krank geschrieben. Seit gestern habe ich jetzt auch noch Zahnschmerzen im oberen, hinteren Bereich bekommen und frage mich, ob das vielleicht mit dem geschwächten Immunsystem zusammenhängen könnte. Passiert so etwas häufiger? Gibt es da einen Zusammenhang?

Antworten (3)

Kiefernhöhlen reagieren ziemlich sensibel auf Schnupfen und Scleim. Zahnschmerzen sind dabei keine Seltenheit, da sich ein unangenehmer Druck in den Kieferhöhlen aufbaut und an die Zähne abgegeben werden kann.

Erkältung und Zahnschmerzen

Wenn das Immunsystem geschwächt ist, kann es durchaus zu Zahnschmerzen kommen. Gerad bei den Zähnen und dem Kiefer besteht auch ein Zusammenhang mit den Lymphdrüsen, die am Hals verlaufen.

Wird wohl so sein..

Hallo,

ich kann aus Erfahrung sagen, daß es bei mir so ist. Sobald ich eine Erkältung habe, fangen starke Zahnschmerzen an. Derzeit ist es leider wieder so.....

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren