Kann durch eine Zahnwurzelbehandlung eine Nervenentzündung entstehen?

Vor einigen Wochen hatte ich eine Zahnwurzelbehandlung. Danach wurden die Schmerzen noch schlimmer. Da an den Zahnwurzeln wohl alles in Ordnung ist, vermutete der Notdienst, daß ich wohl eine Nervenentzündung hätte, die bis in die Zähne ausstrahlt. Auch die Schwellungen im Gesicht sind nicht zurückgegangen. Was kann ich jetzt noch gegen meine Zahnschmerzen unternehmen? Was meint ihr? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Gafsa

Antworten (1)

Das hört sich nicht gut an. Der Zahnarzt muss sich das Ganze noch mal ansehen und dich notfalls auch noch an einen anderen Arzt überweisen - ich denke an einen Neurologen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren