Muss nach Besuch eines Rauchers ständig husten, ist das normal?

Gestern besuchte ich meinen Onkel, der ziemlich stark raucht, zu Hause.
Seitdem muss ich ständig husten...ist das normal?
Wie lange hält dieser Huszten an, ist Passivrauchen so nachhaltig?

Antworten (3)

Ja, ein paar Stunden kann solch ein Reizhusten schon andauern. Schlimmer ist noch der Geruch nach Rauch in der Kleidung, wenn man in einer Wohnung von einem Extremraucher war.

Passivrauchen

Das Passivrauchen ist sehr anstrengend für die Lunge, gerade bei absoluten Nichtrauchern ist das nicht so toll, die Lunge wird lange belastet. Ein Reizhusten kann da schon einen Tag lang anhalten.

Moderator
@ coolsun

Ich muss auch husten, wenn ich mich in einem Raum befinde, in dem "viel" geraucht wird, oder wenn mir ein Raucher, aus welchem Grund auch immer, seinen Rauch ins Gesicht pusten muss.
Wenn ich dann den Raum verlasse, und z.B. nach draußen gehe, ist der Husten meistens schnell wieder vorbei.
Das dürfte wahrscheinlich bei vielen Nichtrauchern sehr unterschiedlich sein, wie "nachhalig Passivrauchen" sein kann. Es gibt ja auch genug Nichtraucher, die gar nicht husten müssen, wenn sie in einem Raum sind, in dem stark geraucht wird.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren