Nierenschmerzen seit 2 Tagen

Seit 2 Tagen leide ich nun an Nierenschmerzen. Ich frage mich woran das liegen kann. Die Schmerzen sind Nachts so stark, dass ich kaum schlafen kann. Jedoch habe ich keinen Urin im Blut und auch kein Fieber (dies sollen ja Bekanntlich die Symptome einer Niereninfektion sein) was soll ich nun tun? Sollte ich lieber gleich zum Arzt gehen?

Antworten (2)
Da werden Sie geholfen!

Da ich selber auch schon öfters schmerzen in der Nierengegend hatte, habe ich mich im Internet mal schlau gemacht und fand diese Seite: http://nierenschmerzen.net/
muss sagen hat mir gut geholfen.

hoffe Sie hilft auch dir und allen weiteren die sich hier nach Nierenschmerzen erkundigen ;)

Nierenschmerzen

Hallo!
Ich mache das seit 4 Monaten durch, und es würde zu lange dauern das alles zu schreiben. Wichtig ist: schnellstens zum Urologen! Oftmals ist es eine Nierenbeckenentzündung! Oder Nierengrieß (kleine Steine), der von einigen Urologen auch mal übersehen wird, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Sorry an die anderen Ärzte!
Auch der ph wert sollte mal kontrolliert werden. Wenn der Säure Basen Haushalt nicht stimmt können auch die Nieren darunter leiden.
Gute Besserung im vorraus

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren