Ohrlöcher piercen

hallo allesamt,

vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen:

ich würde mir gerne links und rechts jeweils einen ohrring stechen lassen. das problem ist nur, dass ich die auf arbeit nicht tragen darf. nun meine frage:

1. kann ich die ohrringe tagsüber raus nehmen und nur abends + nachts tragen - ich will ja nicht, dass die löcher wieder zuwachsen

2. ist es besser die löcher beim juwelier schiessen zu lassen oder doch lieber beim piercer stechen lassen? was heilt schneller und ist besser geeignet mit dem hintergrund, dass ich die ringe ja nicht permanent trage ...

ich könnte sie mir am anfang eines urlaubs stechen lassen, dann sind sie wenigstens mal zwei wochen drin, aber danach muss ich sie dann teilweise raus nehmen ...

danke für eure tipps,
mirco

Antworten (16)
ICH BIN PIERCER

Hallo, ich arbeite als Piercer, und muss sagen, dass wir das natürlich sehr ordentlich uns hygienisch machen.
Allerdings ist es grade für Kinder besser, sich die Ohrringe SCHIEßEN zu lassen, da das schneller geht.
Am Knorpel sollten schon Piercer das erledigen, aber unten am Ohrläppchen kann man es sich auch beim Juwelier machen lassen.
Entzünden kann es sich bei beiden, und schießen geht schneller, und ist weniger schmerzhaft!
Gruß

Ich habe ein bisschen angst

Hey...
ich habe ein bisschen angst weil ich bei meinen ohrloch noch eins drüber machen lassen will ich habe ein paar fragen!
Blutet es? Tut es weh? usw.

ich würde mich sehr freuen über euche antworten und tipps!
liebe grüße!

Cc

Mach doch einfach. ich hab ein ganzkörpertatoo und bin 17 also.

Moderator
@ fbshnjuuk

Müll, entfernt !

**

***

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Aua

Die unteren ohrlöcher im läppchen werden doch immer mit der pistole geschossen und das tut doch nicht weh nur das geräusch ist komisch, alles was im knorpelbereich ist sollte man aber stechen lassen und nicht schießen wegen der verletzung die am knorpel entstehen kann.hab ich gehört.ich habe selber 6 ohrlöcher.

UuuuPz

Hiii, icH binZ'' nochmaL...also ich hab verqessen zu schraiiBen, das ich 11 bin=)
und ich hab schon 8 ohrlöcher **stoLzbin** =)

EqaL -.-

Also ich hab all meine ohrlöcher bei juwelier machen lassen... das sind insgsmt. *nachzähl* ...8 ohrlöcher (4+4)
und des macht nur ein winzibutzi stich und vorbei...wegen dem Knorpel: Mir hats nicz ausgemacht =)
tut auch net weh..... ausser beim schlafen ein bisschen =)

Ohrringe

Also nach 2 Wochen schon wieder rausnehemn geht nicht, denn manchmal wachsen die schneller wieder zu als man denkt.
Ich muss sagen ich habe sie schiessen lassen und hatte nie Probleme damit, und es hat auch nicht weh getan!!! Aber ich habe auch von jemandem gehört, dass beim schiessen etwas schief gelaufen ist, und dass sie es noch im Geschäft rausziehen mussten!!!! Kann mir zwar nicht vorstellen wie das geht, aber es tut bestimmt weh...
Aber jeder muss sselber entscheiden wie er oder sie es machen will.
Viel Glück!

Hi

Ich hatte jedenfalls mein erstes Ohrloch mit 3 und jetzt binich 12
Ich habe das Ohrloch im Juweliergeschäft stechen lassen und ich muss sagen es hat nur am Anfang wehgetan und am nächsten Tag war es wieder ganz ok ich habe es nicht mehr gespürt Ich rate dir deine Ohrlöcher im Juweliergeschäft zu machen ;)

Hi

Lulu, wo bist du gepierct? wie alt bist du?

Ehmm...naja

Ich finde es gut dass du dir ohrlöcher machen willst aber ich finde nicht dass es gut ist wenn du sie immer wieder rein und raus machst weil man davon auch eine entzündung bekommen kann(ist mir mal passiert)weil das ohrloch das nicht mag...also ich hab mir die ohrlöcher beim Juweliergeschäft gemacht;)und naja jetzt musst du entscheiden:)ViiieL Spaß:)hehe

Nur mut

Also ich hab mir mit 6 ohrringe stechen lassen, hat geeitert. dann noch ma mit elf, ging auch nich, das hat tierrisch geblutet. und jetzt noch ma mit 13 und das is erst nach nem halbn jahr abgeheilt, das hat in dieser zeit immer weh getan, aba ich habs auch ausgehalten und jetzt hab ich keine probleme mehr damit, auch nicht mit unechten. das klappt schon

Hallo...

Also ohrlöcher sind ja nun harmlos wenn du sie erst stechen lässt am anfang egal ob bei einem piercer oder bei einem jovelier am anfang musst du sie noch drine lassen so ca. ne woche weil wenn du sie am anang schon raus nimmst können sie schnell wieder zuwachsen aber ansonsten wenn du sie länger drin hast kannste sie ruig raus nehmen da passiert nix...

heilzeiten

die ohringe müssen erstmal ca nen viertel jahr ausheilen, bevor du sie rausnehmen kannst/solltest !!!
nach zwei wochen rausnehmen kannst du eigentlich vergessen, weil erstens wächst das noch offene ohrloch sehr schnell wieder zu und du reisst JEDES MAL den kanal wieder auf und hast praktisch dauerhaft nen entzündetes bzw schmerzendes ohr.

wenn du ein piercing im ohr haben willst, steh dazu und lass es bei der arbeit drin oder lass es sein.

guckst du hier:
www.nic-im.net/garage/cult/ piercing/lexikon/ohr/ohr.html
der ohring sollte MINDESTENS 2 monate am stück drin sein, bevor du ihn raus nimmst. erfahrungen haben gezeigt, dass bei normalen ohringen (lobe) ein halbes jahr heilen lassen gut ist, bevor man es das erste mal rausnimmt.

ps: ich persönlich habe 8 piercings (zunge, linkes ohr 3 lobe, 1 industrial, rechts 2 lobe und rechte augenbraue), ich weiss also wovon ich spreche :)

MACH DAS AUF KEIN FALL ! ! ! ! !

hi Linda hier,
lass dir bloß keine ohrlöcher schiessen im knorpel und schon garnicht beim juwelier, da hab ich meins machen lassen darmals ich hatte so probleme damit ich muste operriert werden da dran und hb jetzt ne beule hintern ohr, lass das beim erfahrenden piercer stechen, aber BLOß NICHT SCHIEßEN bitte bitte nich. Ich hoffe ich konnte dich überzeugen, und du lässt es echt piercen glaub mir ich hab drauß gelernt, hab selber jetzt 5 ohrlöcher auf jeder seite (stechen lassen vom mein piercer) und ein Bauchnabel piercing, ein Nasenpiercing und ein Tattoo am steiss. liebe grüße
Linda! !! ! !

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren