Permanent brennendes und spannendes Gesicht

Seit ca. 1 Jahr kämpfe ich mit einem Phänomen dass mir keiner erklären kann. Meine Haut spannt, juckt und brennt quasi permanent. Nur ungefähr eine halbe Stunde nach dem Waschen fühlt sich mein Gesicht etwas besser an. Aber dann geht’s wieder los. Ich habe das Gefühl meine Haut reagiert dabei auf Schweiß und Talg. Dabei ist die Haut nicht gerötet man sieht die Beschwerden also nicht. Hinzu kommen Pickel immer im selben Bereich links oder rechts neben der Nase. Als ob die stellen sämtliche Bakterien durch lassen. Ich bin echt ratlos da auch verschiedene Hautärzte der Meinung sind er wäre nichts dermatologisches. Wobei die Ärzte auch nur kurz auf die Haut geguckt haben ohne vernünftige Untersuchung. Es wäre toll wenn jemand nen Rat hätte.

Themen
Antworten (1)
Empfindliche Haut?

Ich hatue fast das gleiche Problem....Von jetzt auf gleich hatte ich ein fürchterlich brennendes Gesicht, welches auch spannte. Irgendwann bekam ich trockene stellen die ich nicht mal mit schminke überdecken konnte und auch Cremes gegen trockene Haut haben nichts gebracht. Dann habe ich angefangen früh und abends Aloe Vera Gel aufzutragen (reines Aloe Vera....also nicht noch mit irgend etwas anderem drin) und angefangen gesünder zu essen. Seitdem ist meine Haut so als wäre nie etwas gewesen. Vielleicht bringt dir das ja was :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren