Phantomschmerzen nach Zahnoperation

Vor 6 Wochen habe ich mir meine Weisheitszähne unter Vollnarkose ziehen lassen. Die Zahnoperation ist gut gelaufen und ich hatte nach einer Woche auch kaum noch Probleme. Jetzt ist es aber schon mehrmals vorgekommen das ich starke Schmerzen an der Stelle vom linken unteren Weisheitszahn habe. Bei der Nachuntersuchung hat der Kieferchirurg nichts feststellen können. Er meinte es ist keine Zyste drin oder sonst was, der Knochen ist auch gut verheilt. Er meinte das diese Schmerzen die ich mal habe Phantomschmerzen nach der Zahnoperation sein können. Geht das nach einer Zeit wieder weg?

Antworten (1)
Phantomschmerz nach Op im Vaginalbereich

Ich habe mir vor ca fünf Wochen eine Endzündung rausscneiden lassen. Es ist alles gut verheilt aber an der Stelle plagen mich immer wieder Schmerzen.
Im Krankenhaus sagte man mir das ist normal weil sich das Gehirn an diesen Schmerz gewöhnt hat, das kann bis zu einen halben Jahr dauern.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren