Pille gegen Pickel?

Hallo Leute!

Ich habe leider in letzter Zeit sehr viele Pickel bekommen und ich habe auch schon verschiedene Cremes und Mittelchen ausprobiert. Fakt ist allerdings, dass nichts davon so richtig geholfen hat. Eine Freundin hat mir jetzt empfohlen einfach die Pille zu nehmen. Angeblich soll die bei schlechter Haut helfen. Ich bin aber unsicher, wegen den Hormonen und so. Was meint ihr?

LG Franzi

Antworten (3)

Die Pille nur zu nehmen um keine Pickel mehr zu haben ist nicht gut, da sie auch in den Hormonhaushalt eingreift und man doch auch vorsichtig damit umgehen sollten.

Es gibt bessere Möglichkeiten, die Haut zu reinigen und von Pickeln zu befreien. Eine gesunde Ernährung ist schon mal ein erster Schritt.

Die Anti-Baby-Pille kann durchaus bei unreiner Haut helfen. Viele junge Mädchen nehmen die Pille auch aufgrund dieser Umstände ein. Man sollte das ausführlich mit dem Frauenarzt besprechen.

Abwägen

Hi!
Ich denke da musst du selber abwägen, ob es dir das wert ist oder nicht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren