Problem mit der Schilddrüse? Meinungen der Ärzte gehen auseinander

Hallo,

ihr seid jetzt so ziemlich meine letzte Hoffnung, ein bisschen Licht in meine Geschichte zu bringen, da meine Versuche bei anderen Foren damit geendet haben, dass ich überhaupt keine Antwort bekommen habe.

Mein Problem ist, dass ich nicht weiß, ob ich ein Problem mit der SD habe. Die Meinungen der Ärzte gehen auseinander und somit auch die Empfehlungen für die weitere Therapie. Ich stell meine Geschichte jetzt einfach rein und hoffe, wirklich sehr, dass ich eure Meinungen bekomme.

Zuerst mal meinen Werteverlauf:

SD-Werte, Eisen und Vitamine neu (16.12.2014)

Eisen 44 ug/dl (50-170)
Transferrin 308 mg/dl (200-360)
Transferrinsättigung 10.2 % (16-45)
Ferritin 83 ng/ml (20-150)

Vitamin B12 303 pg/ml (180-900)
Folsäure 3, 7 ng/ml (>5, 5)
25-OH-Vitamin D 20 ng/ml (>30)

Freies T3 6, 01 pmol/l (3, 70-6.10)
Freies T4 16, 2 pmol/l (10-20)
TSH basal 2, 94 uIU/ml (0, 30-4, 00)

TAK

Antworten (2)

TRAK Wert?
TPO AK Wert?

bei was für einen Arzt warst du?

was für Symtome hast du denn?

Folsäure mangel ;)
Vitamin D mangel ;)
B12 etwas mau ;)

...nun sollte der Rest kommen...

TAK

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren