Richtige Schuhe für lange Partynächte

Hey ihr!

Ich habe mir vor ein paar Tagen super schöne neue Highheels gekauft, und würde die gerne morgen zum Feiern anziehen. Allerdings befürchte ich das mir darin beim Tanzen recht schnell die Füße weh tun könnten. Kennt ihr vielleicht einen Trick oder habt einen Tipp, wie die Füße nicht so schnell schmerzen? Oder sollte ich lieber direkt flache Schuhe tragen?

Antworten (6)
Flach ist besser...

Hallo :)!

Ich trage auch flache Schuhe, Halbboots sind doch momentan total in :). Außerdem - was ist dir wichtiger: eine fröhliche, durchtanzte Nacht mit heilen Füßen oder schicke Pumps, kaputte und schmerzende Füße und nach zwei Stunden in der Ecke hocken und schmollen? ;)

Schuhtipps

Zu hohe Schuhe sind auch einfach unpraktisch, weil du dich darauf kaum bewegen kannst. Also ich zumindest finde das immer doof, weil das Tanzen nicht richtig funktioniert... Da zieh ich einfach Ballerinas, Boots oder halbhohe Stiefel und Stiefeletten an, die finde ich allemal besser und bequemer :)

Wenn es unbedingt hohe Schuhe sein müssen: Stiefel/etten und Keilabsätze sind immer besser als Pumps mit Plateau, breitere Absätze immer besser als Pfennigabsätze.

Tamaris

Ich an deiner Stelle würde auch einfach Schuhe von Tamaris anziehen. Natürlich kostet das etwas mehr, aber dafür haben die ein Anti Schock System, sind nicht so schrecklich hoch und lassen einen die halbe Nacht schmerzfrei durchtanzen. Nach der Hälfte tuts dann zwar auch weh, aber immer noch nicht so schlimm wie in andern High Heels.

Es gibt eine neuere, kostenspieligere Methode, aber wer das Geld hat - du kannst dir Hyaluronsäure in die Fußballen spritzen lassen, das fungiert dann als eine Art inneres Gelpolster, was verhindern soll, dass die Füße schmerzen. Naja, aber sind sind ca 500 Euro alle 6 Monate, die man hinblättern muss...

Ja,

Ich wuerde dir flache Schuhe empfehlen, die sind einfach viel bequemer und verursachen keine Fußschmerzen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren