Schmerzen und Knubbel im Stichkanal

Hi!!! Ich habe mal eine Frage, ich habe seit ca. 3 Jahren mein Zungenpiercing und hatte bis jetzt auch keine Probleme damit, doch seit Tagen schmerzt mir meine Zunge so und im Stichkanal ist irgend etwas dickes knubbeliges. Was könnte das sein...??? Achja, ich weiß nicht ob das davon kommt aber mein Hals tut mir auch weh wie Halsschmerzen. Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet!

Antworten (13)

Hallo ich habe seid 6 Jahren ein zungen Piercing und das 2 mal schon einen knubel unter der Zunge im stick Kanal ich habe etwas gefunden was echt super ist kamistad gel das ist für Wunden im wund es betäubt und durch die Kamille pflegt es glaubt es mir wer es 1 hatte will das gel immer wieder ist auch gar nicht teuer in jeder Apotheke zu erhalten und kann man sogar bei Zahnfleisch schmerzen nehmen oder nach einem frischen Piercing auch

Hilfe

Hey Leute ich habe das selbe Problem... Nur bei mir ist neben meinem stichkanal eine beule als wenn da was drinnen ist was piekst ich hatte vor 6 Monaten noch 2 zungenpiercings doch da das hintere immer weiter nachvorne gerissen ist und die zu nah aneinander waren habe ich es dann raus genommen ich hatte danne endlich keine schmerzen mehr und jetzt tut meine Zunge höllisch weg mein hals auch und mein stichkanal brennt wie Feuer habe das seit gestern

Moderator
@Alina

Seriöse Studios stechen nun mal erst ab 16 Jahren. Punkt aus.

Schmerzen:(

Hey
ihr alle sagt das piercen ab 16 oder 18 erlaubt ist
ich habe mir mein zungenpiercing gemacht und bin 15 (natürlich war ein elternteil von mir dabei) und mein anderes piercing was ich schon davor gemacht habe da war ich 14
ich denke das es bei jeden studios verschieden ist oder so
ich habe ja auch schon seit 3 tagen mein zungenpierincg und das tut auch voll weh also beim stechen hat es nicht wehgetan aber danach. Ich weiß das die zunge dann angeschwollen ist und so und das man keine milchprodukte an den ersten tagen nicht zu sich nehmen darf.
Aber es tut voll weh:( kann mir jemand sagen nach wievielen tagen die schmerzen vergehen? wäre echt erleichtert wenn ich wüsste wann sie genau weggehen

Danke:)

Moderator
@all

Entweder verstoßen Eure Piercer alle gegen das Gesetz, oder willkommen im Märchenland, sag ich da nur.

Grundsätzlich ist Piercen ab 16 gestattet, aber nur mit schriftlicher Erlaubnis der Eltern. Ansonsten ab 18. Immerhin kommt es einem medizinischen Eingriff gleich. Wer jüngeren, egal, ob mir oder ohne Erlaubnis der Eltern, ein Piercing verpasst, dem sollte der Laden dicht gemacht werden, meine Meinung.

Schwachsinn :D

Also ich sag mal so ... ich musste 18 sein bis mein Arzt mich gestochen hat ohne elterliches Einverständnis :D

Antwort an Fliss

Hey Fliss^^
Ich werde jetzt am 9. februar 16 und lasse ihn mir auch stechen, und laut meinen Infos sticht jeder pircer auf jeden Fall mit 16 weil du da die erlaubniss deiner Eltern nicht mehr brauchst..... wenn du ihn mit 14 haben willst solltest du das echt mit deinen Eltern klähren!!! Ich wollte ihn auch mit 14 haben nd meine mom hat nein gesagt.... Ich habe zwei Jahre gewartet und jetzt ist es endlich soweit!!! Vieleicht schaffst du es deine eltern zu überreden und wenn nicht ist die vorfreude umso gößer wenn du wartest bis du 16 bist!!! denn dann kannst du das machen wenn du willst!!! Ich hab meiner mom das neulich auch an den Kopf geschmissen das ich mir dann demnächst einen Stechen lasse und eigentlich konnte sie ja nichts dagegen sagenweil es meine entscheidung ist^^ Naja ch wünsche dir viel glück.....

Zu Sryka und Kathy

Hi Leute.
Also erstmal zu Sryka. Ich will dich echt nicht nerven! Immerhin bin ich selbst erst 17 und spiele mit dem Gedanken mir ein ZP stechen zu lassen, da ich in paar Wochen volljährig werde und meinen Eltern eigentlich vorher nichts davon sagen möchte. Damit wäre deine Frage auch schon beantwortet. Du kannst dir auch jetzt schon ein ZP stechen lassen, allerdings brauchst du eine schriftliche Bestätigung deiner Eltern und deren Personalausweis oder Pass. Oder du schaffst es ein Elternteil zu überreden mit zukommen, aber auch da muss er/sie den Perso o.ä. vorweisen. Ich meine, sonst könntest du dir ja auch einfach irgendjemanden von der Straße schnappen... Andernfalls darfst du dir ein ZP erst mt 18 machen lassen. Und ganz ehrlich: Ein Piercingstudio bei dem das anders sein sollte, von dem würde ich schleunigst die Finger lassen und lieber warten bis ich 18 bin!!! Und angesichts deines Alters würde ich eh noch ein bisschen warten. Ist wirklich nur ein gut gemeinter Ratschlag!
Nun zu Kathy. Ich habe dieses frühjahr ein Praktikum in einem Tattoo- und Piercingstudio gemacht. (daher auch die Informationen für Sryka) Ich persönlich würde auf gar keinen Fall selbst versuchen dran rum zudoktern, d.h. auch nicht selbst einen anderen Stab einsetzten o.ä.. Mein Ratschlag: Suche schnellstmöglich den Piercer auf, wo du es hast machen lassen und frage um Rat und erst wenn das nichts bringt (was es sollte) würde ich erst zu einem Arzt gehen.
Ich hoffe ich konnte weiterhelfen und wünsche euch viel Glück.

Ich hätte da auch mal eine frage!

Ich habe mein zungenpiercing auch schon fast 3 jahre. allerdings hab ich seit mehreren tagen ziemliche schmerzen am stichkanal. oberhalb ist auch eine schwellung zu sehen. ich habe mir schon einen größeren stab reingetan, spüle meinen mund mit kamillosan, aber es wird nicht besser. hab schon gedacht, dass es die kugel sei, da diese sich iwie immer weiter nach unten drückt. was könnte das sein, dass die zunge aufeinmal nach fast 3 jahren etwas anschwillt und nicht besser wird? sollte ich lieber zu einem piercer gehen oder zu meinem hausarzt??
wäre nett, wenn ich einige ratschläge bekommen würde...
lg kathy

Sry ka

Ich kann dir darüber leidern nichts sagen. Aber i mag mir a eins stechen lassen werd bald 13 aber meine Mutter sagt immer ich seie noch zu jung und so einen blötsinn... Ich hab gehört das man ein Zungenpiercing erst ab 14 stechen lassen darf hab aber a gehört das stimmt nicht also was jetzt???????? Wie kann ich meine eltern überreden?????? Helft mir!!!!!!! BITTE!!!!!!!

So ein quatsch

Hi erst mal, hab seit nem jahr mein zp und jetz auch seit sonntag wieder eine dicke zunge, davor noch nie probleme gehabt!!!!
Ich habe auch leichte hals schmerzen gehabt ...
Was zu tun ist: größeren Stab rein und immer schön spülen wie damals ;-) also meine schwellung ist schon weniger und hals schmerzen sind weg!!! Vielleicht hast du deine zunge zu sehr beansprucht zb. viel geküsst oder so ??? Dann ist es ein einfacher muskelkater, nur halt in der zunge ;-) mach dir keine sorgen, falls es natürlich nach ein paar tagen nicht besser wird vielleicht dann doch mal einen arzt aufsuchen!lg und alles gute

Hallo...

Anscheint hat sich das piercing entzündet weil wenn es im stichkanal knubbelig is, und die zunge warscheinlich auch angeschwollen is und dein hals wehtut ....ich würde zum arzt gehen will dir j a keine angst machen aber das kann auch gefährlig werden weil man dadurch immer weniger luft bekommt wenn die zunge dick wird und anschwillt...

Re

Hey du, ich wollte dich nur fragen, ob du mir deine Antwort auf dein zungenpiercing Problem vieleicht irgendwie mitteilen könntest..!?
Ich habe seit 2 Monaten mein zungenpiercing und nach dem Abschwillen ist halt um den Stichkanal herum sowas knubbeliges in der Zunge also beim Stichkanal übrig geblieben und ich hab da auch wenig Angst.. wäre nett wenn du mir helfen kannst ;) Gruss Danny

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren