Schon wieder schwanger? Hilfe!

Ich habe schon eine Tochter und habe jetzt die Angst, wieder schwanger zu sein. Ich hatte meine Tage das letzte Mal am 5. April und auch täglich GV mit meinem Freund, aber wir haben immer verhütet. Kann es sein, dass ich trotzdem schwanger bin? Da meine Regel schon so lange ausbleibt, habe ich große Angst, da ich zu jung bin für ein 2. Kind. Eigentlich hätte ich meine Periode schon am 3. Mai bekommen sollen, also vor 2 Wochen. Schwangerschaftstests waren negativ, aber das ist schon 1 Woche her und heute war einer ganz leicht positiv, bin ich jetzt schwanger oder nicht? Wir haben immer ein Kondom genommen, hilfe!
PS. Ich traue mich nicht zum Arzt zu gehen, weil der bei der letzten Schwangerschaft schon so komisch vor, kann ich auch einfach zu einem anderen Arzt gehen oder geht das nicht?

Antworten (264)
Nach zwei Jahren schreibe ich auch Mal wieder

Hallo ich bin's lala mit dem kleinen Leandro
Er ist nun schon 2 Jahre alt die Zeit rast so an mir vorbei.
Aber es ist die schönste Zeit in meinem Leben ich bin jetzt 19 Jahre alt. Gehe zur Schule und mache mein Abi und arbeite bei einer Immobilien Firma.
Mit dem Vater lebe ich seid der Geburt nicht mehr zusammen er musste sich von mir trennen und eine Frau aus seinem Land Heiraten.
Ich vermisse ihn echt dolle doch für uns gibt es leider keine Zukunft mehr. Seine Familie verbietet ihn auch den Kontakt zu dem kleinen.
Ich habe ein neuen Mann kennen gelernt mit dem ich bald seid einem Jahr zusammen bin ich habe von Anfang an gewusst das passt zwischen uns und habe seid dem jede Verhütung weg gelassen (er ist damit auch einverstanden) doch es passiert einfach nix. Ich traue mich auch nicht mit jemandem darüber zu reden weil ich erst 19 bin und gerne ein zweites Kind möchte doch jetzt wäre ein Geschwisterchen perfekt *_*
Vielleicht hat jemand ein Tipp was ich machen kann an meinem Mann liegt es nicht.
Liebe Grüße lala

Fortsetzung

... irgendwie wird nicht das ganze Posting angezeigt. ich wollte dir noch schreiben, schön, dass du hier schreibst! Du hältst deinen Leandro tatsächlich im Arm - wow :-) Du bist echt stark. Ich wünsche dir alles, alles Liebe und Gute für deine Zukunft. Bleibe dir weiterhin so treu.
Liebe Grüße von Miamarie

Herzlichen Glückwunsch!!!!

Liebe Lala,
ganz herzliche Glückwünsche zu deinem propperen Baby

Hallo *-*

Am 15.03.16 um 5.31 Kamm mein kleiner leandro mit einem Gewicht von 4670 Gramm und einer Größe von 57 cm auf die Welt.
Er ist das schönste Geschenk auf der Welt
Und danke das ihr mir geholfen habt ihr habt mir Mut geschenkt und jetzt halte ich meine große Liebe in den armen ♡

Ich weiß nicht...

Was ich sagen soll.
Ich hatte echt Tränen in den Augen, als ich alles durchgelesen habe. Weil ich selbst in dieser Situation steckte. Mich hat das Jugendamt jedoch rausgeholt und ich wohnte bei meinem Freund und seiner Familie.

Wie geht es euch jetzt?

Ich wünsch euch allen alles gute

Almina

Danke dir

Für deine Wünsche und die lieben Zeilen. Ist immer schön, wieder von dir zu lesen - und dass es dir gut geht. Du kannst ja schon die Wochen zählen, bis du deinen kleinen Leandro (schöner Name :-)) im Arm halten kannst. Ja, du hast wirklich eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Von einer besonderen Lebenskraft und deinem Mut :-)
Alles, alles Gute dir für die nächsten Wochen und viele liebe Grüße von Miamarie

Hallo

Ich wollte euch allen ein Guten rutsch ins neue Jahr wünschen :)
Und bedanken wollte ich mich auch nochmal bei euch ihr habt mir sehr geholfen ohne euch hätte ich diese zeit nicht überstanden ich bin euch jeden tag so dankbar und werde auch meinem Sohn eines Tages die Geschichte erzählen.
Lala mit Leandro 31ssw♡

Schock

Was ich hier gelesen habe schockt mich, einige sachen die hier stehen sind ein Fall fuer die Polizei

Ja :)

Jetzt ist die Freude da auf meinen kleinen Sohn.
Mein Vater kommt jetzt damit auch klar das ich den kleinen behalten habe und freut sich mit mir. Meine Mama kann es kaum noch abwarten und ich bin so froh für mein Prinz gekämpft zu haben.

Danke zurück

Oh, danke für deine schnelle Antwort ;-) Lauter gute Nachrichten! Du bringt mich echt zum Staunen :-) Du meinst, du hast sehr guten Kontakt zu der Mama mit den 3 Kinder, oder?! Klasse, das freut mich für dich. Da kannst du dir bestimmt so einiges abschauen, wenn dein Baby da ist :-)
Viele liebe Grüße nochmal von Mia

Heiii :)

Dankeschön
Ich gehe noch zur Schule bis es Zeugnisse gibt und dann höre ich auf und mache 1 Jahr mami Pause.
Ich wohne bei meiner Mama ich werde höchst wahrscheinlich mit meinem freund zusammen ziehen.
Jaa sehr guten Kontakt sogar.
Ihr habt mir alle so gut geholfen
Ich bin so glücklich das man es einfach nicht beschreiben Kann *-*
Und ist bei dir alles gut :)

Danke für die schöne Nachricht

Hallo liebe Lala,
erst gestern habe ich deinen Beitrag hier gelesen – und dann auch, was du im anderen Thread geschrieben hast. Ich freue mich sooooo sehr mit dir und finde es so, so stark, wie bei dir alles geworden ist :-) Ja, es ist schier unfassbar, wie ein Baby in einem wächst und man eigentlich nur zuschauen und staunen kann. Dann geht es dir mit der Schwangerschaft und in der Schule gut, oder?! Du bist ein klasse Mädel :-) Lebst du eigentlich bei deiner Mutter oder im Mutter-Kind-Heim – weil du im anderen Thread davon schreibst.... Wie geht’s deinem Freund? Und deinen 16. Geburtstag hast du auch gefeiert – ich schick’ dir noch liebe, liebe Grüße!
Hast du eigentlich noch Verbindung zu der Mama mit den 3 Kindern und der Hebamme? Das wäre sicher auch schön für die Zeit, wenn das Baby dann da ist. Ich bin zuversichtlich, dass du es gut machen wirst. Und dass du anderen mit deinen Erfahrungen weiterhelfen kannst, das wird sicher auch in Zukunft noch öfter der Fall sein :-)
Ich wünsche dir alles, alles Gute für die restliche Schwangerschaft und vielleicht lässt du wieder mal von dir hören. Würde mich freuen!
Ganz liebe Grüße, Mia

Hallo miamarie

Wie geht's dir den/euch ?
Ich bin jetzt in der 21 ssw
Und ich bin jeden einzelnen Tag so froh es nicht getan zu haben ich hab ein totall süßes Bäuchlein.
Und jede kindesbewegung ist wie ein Traum für mich. Gestern hab ich erfahren das ich ein kleinen Sohn bekomme :)

Liebe Annika

Und danke dir, dass du geschrieben hast. An dich werde ich noch oft denken :-) Wie gut, dass deine Mama jetzt akzeptiert, dass du das Baby bekommst. Und dir weiterhin hilft. Kann sehr gut sein, dass euch das ganze wieder näher zusammen bringt ;-) Und diese liebe Bekannte hast du ja auch noch. Du, weil du nicht alleine bist, schaffst du das. Bist echt ein besonderes Mädchen!
Ich wünsche dir alles, alles Liebe – mit deiner Familie, mit deinem Baby – und vielleicht schreibst du ja wieder mal hier und erzählst...
Liebe, liebe Grüße von miamarie

Danke miamarie

Ja meine mama akzeptiert es.
Ich gehe auch zur schule Ferien sind vorbei
Ich bin jetzt in der 13 Woche.

Was für eine gute Nachricht!

Hallo und guten Morgen, Lala,
du, das ist ja super, super schön, von dir zu lesen – und dass es dir mit dem Baby soweit gut geht!! Was hast du gekämpft – allerhöchsten Respekt vor dir :-) Du bist ein ganz prima Mädel!! Mit deiner Mutter ist es dann grade ok? Wohnst du bei ihr? Und sag mal, wie weit bist du in der Schwangerschaft schon – so um die 8. oder 9. Woche, oder. Ich hab’s vor Augen, wie das Baby strampeln kann – ist echt unbegreiflich – ein echtes Wunder, oder... Kann gut verstehen, wie dein Freund gestaunt hat :-) Das war wahrscheinlich das erste mal für ihn, dass er sich überhaupt mit Baby und so beschäftigt hat, oder?!
Mensch Lala, du kannst dich hoffentlich erstmal ein bisschen ausruhen von all dem Stress. Was du durchgemacht hast, kann man sich schwer vorstellen. Du musst irgendwie eine besondere Kraft in deinem Herzen haben und kannst stolz auf dich sein :-) Für alles Praktische und wo du noch Unterstützung brauchst ist jetzt hoffentlich deine liebe Bekannte für dich da. Und vielleicht hilft dir ja doch noch deine Mutter.
Ich wünsch dir einen guten Tag heute. Ganz liebe Grüße von Miamarie

Hallo Kerstin
Nein es ist alles gut mit Mir und dem Baby.
Bei Dir auch alles gut.
Nein mit sowas lassen Sie mich in ruhe man muss nur richtig kämpfen dann schafft man es auch.
Und beim artzt wahr es wunderschön sie hat dieses mal lange Ultraschall gemacht und auch so lange bis es wach wahr und gestrampelt hat.
Mein Freund wahr zum ersten mal beim Ultraschall Mit bei er konnte das überhaupt nicht glauben.

Baby

Ist alles inordung da du dich nicht meldst .
Ober hat der Stress doch flogen für das baby.
Was ist los .
Oder wurdes du doch noch überredet.

melde ich doch mal wieder .

Wie wars beim Arzt

Hallo Lala ,

ich hofen bei dir und den Baby ist alles in Ordung?
Wie geht es dir ?

Huhu

Hey.
Sandra, was möchtest du wissen? es ist jedenfalls halb so schlimm, keine Angst!

Lala, es ist schön, dass dich keiner mehr drängt

eure Davina

Kerstin bei mir ist alles gut
Mich überredet keiner mehr zu irgendwas
Mit meinem Vater hab ich mich auch wieder vertragen und der wird es jetzt akzeptieren müssen.
Bei dir alles Gut

Hallo davina und Kerstin

Hallo könnt ihr bitte schreiben wie es bei euch war ..
Termin ist jetzt am mIttwoch, weil meine Mutter morgen ist kann.

Ist alles in ordnung bei dir

Ich hoffe es geht dir gut .
Uns geht es auch gut .
Ober versuchen deine Eltern dich doch noch zu übereden .

So were es mir auch gegangen ich hätte andauernd daran gedacht. Du tust mur leid das du dich immer wieder daran erinnern musst.
Nächste Woche Dienstag habe ich den Termin

Mir geht es gut mit den kleine. Ivh denk an die abtreibung.
aber es gut auch gut .

wie geht es weiter bei die. wann ist der arzt termin

Ja bei mir ist alles ruhig und entspannt
Und bei dir
Mein Vater hat gestern nur nochmal kurz mit meiner Mutter geredet und ihr gesagt das er stinke sauer Auf mich ist.
Ivh habe mich noch nicht bei ihm gemeldet
Meine Mutter akzeptiert jetzt auch alles
Meine Familie gibt noch ihr dummen Kommentare dovh das interessiert mich nicht

Ich hoffe du hastet heute ruhe und dir geht es gut .

Mit meinem Freund ist alles gut.
Ich hoffe auch das alles vom Tisch ist
Wir wollen das unsere Familien sich jetzt kennen lernen.

Wenn es dir gut geht und du keine Blutungen hast geht es dein baby Gut.
Ich hoffe das Thema Abtreibung jetzt bei Euch von Tisch ist.
Du schreibst nichts mehr von den Freund.

Huhu^^

Oh nein, wie ist es denn zu der Verletzung am Hals gekommen?!?!

Und zu kannst nicht zu deinem Freund und seiner Mutti ziehen?

ich hoffe echt, dass es jetzt gut für dich geht...also, dass du Unterstützung bekommst,
wie gehts jetzt weiter mit deinem Papa und dir? hat deine Mama mit ihm geredet?

Wie die Mia schon sagte. Echt eine unglaubliche Geschichte^^

Alles Gute
Deine Davina

Danke

Ja so kenne ich mein Vater auvh überhaupt nicht
Ich bin froh diesen Schritt gewählt zu haben.

Unglaublich...???!

Hallo Lala,
das klingt ja fast schon unglaublich, wie das bei dir jetzt gelaufen ist gestern...!
Schön, dass die Ärztin dann doch noch Verständnis hatte und gemerkt hat, dass du gar nicht abtreiben möchtest. Hätte mich auch gewundert, wenn die wirklich nix gemerkt hätten und einfach mal drauf los operiert hätten!

Was ist denn mit deinem Hals passiert? Hat dich dein Vater gewürgt?
Anscheinend hat sich dein Vater echt nicht sehr unter Kontrolle und nimmt deine Schwangerschaft sehr persönlich...! Das ist traurig!
Gut, dass die anderen Leute dazwischen gegangen sind!

Und jetzt möchte dir deine Mama helfen...endlich?! da bist du natürlich froh, das ist klar.
Ich hoffe wirklich seeeehr, dass sie dir dieses Mal wirklich hilft und das Spiel nicht bald wieder von vorne los geht!!!

Ansonsten weißt du ja, wo du sofort echte Hilfe bekommst und auch Adressen für ein gutes Mutter-Kind-Heim in deiner Nähe! Brauchst nur anzurufen!

Ich wünsche dir wirklich alles Liebe und Gute und drücke die Daumen, dass du nächste Woche in Ruhe deinen kleinen Schatz auf dem Ultraschall wiedersehen kannst!

Mia

Hallo Kerstin

Ja mir geht's gut und selbst
Wir wahren da und ich hab geweint und sah fertig aus. Dann hat mich die ärtztin reingehohlt und Mut mir geredet sie meinte ich solle es mir gut überlegen.
Sie sieht wie ich jetzt leide und das würde ich niemals Verkraften. Sie meinte du tust es für deine Eltern und ivh so ja sie hat gesagt das ist der größte Fehler den man machen kann die Eltern sind nivht für immer aber sein Kind schon.Sie hat mur erzählt das sie mit 17 auch abgetrieben hat sie denkt noch oft daran aber es wahr das beste für sie doch sie hat zu mur auch gesagt jetzt ist eine andere Zeit jetzt bekomme ich unterstützung und geld.
Ich habe eine halbe Stunde drüber nachgedacht.
Und habe dann zu meinem Vater gesagt das ich jetzt nachhause gehen werde.
Er brüllte mich an ich soll mit kommen....
Und ich bin dann nivht mehr seine Tochter
Dann Kamm er aufeinmal angerannt und hat mich am Hals gepackt und mivh mit gezerrt ich habe gebrüllt und gesagt lass mich los es haben dann Leute mitbekommen die sind dazwischen gegangen.In der Zeit bin ich weg gerannt und habe sofort meine Mutter angerufen habe ihr alles erzählt sie hat gesagt ich soll mich verstecken.
Sie Kamm dann Mut Auto und sie sagte dann wir Schaffen das aber das ivh dann ins mutterkindheim gehe ich so ok.

Ich habe jetzt die Unterstützung von meiner Mutter.
Ich hoffe das es meinem kleinen Schatz gut geht habe erst nächste Woche den Termin.

Ich hoffe das danch nichts mehr passiert ist, und du weiter das baby im bbauch hast .

hlift dich jetz deine mutter.
wie geht es deinen hals.
denke an dei baby

Wie geht es dir

Hallo Lala

ich konnte leider nicht früher schreiben. Ich gehen Montags arbeiten .
Ich freuen mich sehr das du Viel Sträker wars als ich. Aber jetzt musst du weiter durch halten. ich weiss es ist schwer .
Du musst auch sein das dein Baby nicht so viel Strees ab bekommt .
Halte weiter durch. Nicht das wie beim Vorgespräch eine tag später gehts.

wie hst du es heute morgen gnau gemacht, was ist da pasiert ,
Hast du dir schon hliefe gesucht ,
wie geht es weiter

Kämpfen für dein Baby .

Melde das, wie geht es dir jetzt. Ich hoffe gut .

Heute früh wahr der Termin ich bin abgehauen aus dem Krankenhaus.
Mein Vater ist ausgerastet und handgreiflich geworden mein ganzer Hals ist offen.
Meine Mutter hat mivh abgeholt und hilft mir jetzt

Huhu.

Nach Längerem komm ich hier wieder zum Lesen,
mein Freund und ich waren am We mit Emmelinchen beim Ponyreiten! Fazit: Sie möchte ein Pony :D
sorry, das ist jetzt aber ot
zu dir lala:
ich finde es echt schlimm, dass du hier von Selbstmordgedanken schreibst! das finde ich echt schlimm und ich bitte dich, egal, was morgen geschieht, ob Abtreibung oder nicht, rede bitte mit jemandem darüber! Wenn du nicht abtreibst, dann gehe NOCHMAL zum Jugendamt. Denn mit deinen Eltern und der Babybetreuung muss es klappen. Irgendjemand zwischen euch muss doch vermitteln, da ihr scheinbar nicht richtig miteinander kommuniziert und das tut mir mega leid für dich.
Und wenn du abtreibst morgen, dann kannst du trotzdem nochmals zu Profamilia oder so gehen und da über die probleme mit deinen Eltern reden! Denn zwischen EUCH läuft was schief (ich sage es jetzt einfach mal so offen). Ich denke noch immer: Deine Eltern lieben doch und möchten das Beste für dich, aber sie hören dir nicht zu und ich weiß auch nicht, ob du ihnen deine Gefühle sagst.

es gibt echt viele Hilfsstellen,
nutze sie.
Ich finde ein Mutter-Kind-Heim eigentlich echt nicht toll. Aber wenn du von den Eltern wirklich "verstoßen" werden würdest (was ich nicht denke), dann könntest da hin. Oder zu deinem Freund und seiner Mutter.

Dass jmd Selbstmordgedanken haben muss, geht echt nicht an, und das muss auch jmd interessieren-aber du darfst ruhig mutig sein und dich mitteilen

So und wg der SSW. Das kann man berechnen im Inet, wenn dein ET der 5.3. ist, dann bist du in der 11.SSW.10+1

ich hoffe, dass es eine Lösung geben wird, die für DICH rundum passt mit allem, was dazugehört! Das hoffe ich echt!

deine Davina

Ich glaube es wird sehr schwer, ich denke das die es dir es weg machen, weil umsonst ist der ternin so früh.

ich wünsche dir viel kraft.

Meine eltern ließen mir keine andere Wahl
Gegen die habe ich keine macht ich habe ein Brief geschrieben an mein baby
Und werde morgen mit dem artzt reden und sagen das ich es mir anders überlegt habe und es nicht mehr will
Ich hoffe das ich morgen zu euch schreiben kann das mein baby noch in meinen Bauch ist

Morgen

Hey, jetzt lese ich grad nochmal - um 6.30 ist der Termin!?? Das ist ja sowieso ganz irre!
Also - lass Dir was einfallen, Lala!!!

Hey, was ist los, Lala?

Ich bin total von den Socken - irgendwas läuft ja total schief. Hast jetzt Deine Eltern beschwichtigen wollen oder was??? Und bist deshalb wieder mit ihnen mitgegangen und kannst keine Grenze mehr ziehen?
Ich war ein paar Tage weg jetzt und dachte, ich schaue mal noch, ob Du weiter geschrieben hast .... Bin echt geschockt! Du hast immer gesagt, Du willst nicht ... und dann kommst Du so ins Schlittern
Also - Hilfe musst DU jetzt NEHMEN, sonst bist Du ausgeliefert - es kommt jetzt auf Dich an, Lala!
Bei vorabtreibung.net kannst Du sofort Hilfe haben (aber natürlich auch bei den Menschen, von denen Du geschrieben hast) - Du kannst jetzt eine Nachricht auf der Seite von vorabtreibung hinterlassen und eine Zeit für ein Telefonat angeben, wo Du dann erreichbar bist und allein - und wenn Du Dich in einen Raum einsperrst.
Du musst Dich jetzt selbst distanzieren, wenn Du es nicht willst!
Und wenn Du Hilfe brauchst, um von Deinen Eltern wegzukommen, dann nimmst Du DIESE Hilfe!
Es geht!
Wenn alles so ist, wie Du die ganze Zeit geschrieben hast, dann kann es nicht sein, dass Du morgen postest: jetzt war leider die Abtreibung!!!
Also - Du weißt, was jetzt an Dir ist!
Liebe Grüße von Miamarie - drück´Dir alle Daumen!

Wenn du es wirklich so sehr willst

Dann gehen wohin, wo es hilfen gibt .

wenn du es machst hoffe ich sehr das alles gut geht nd du nicht leidest

Wenn du es nicht willst dann kämpfe ,
ich weiß es ist sehr schwer

ich hoffe sehr das du es noch schafts das nicht machen brauchst .
die dürfen es nicht wenn du nicht ja sagst. bei mir haben sie gewartet bis ich ja sage .

ich wünsche dir alles gute .

mElde dich morgen hoffentlich noch mit Baby im Bauch .

Ich weiss was du durch machst .

Melde dich auf jeden Fall wieder .

Was ist mit den Freund läst er das zu .

gehe nicht dort hin wenn du es nicht willst

Nein ich will es nicht
Ivh habe eben auch zu meiner Mutter gesagt hoffentlich sterbe ich morgen dabei
Ich hab kein Bock mehr zu leben

Liebe Lala,

Viele Wochen hab ich mit dir geschrieben, mir viele Gedanken überlegt und Worte für dich gesucht.
Deine Geschichte hat mich tief berührt, sie ging mir direkt ins Herz und ich hätte dir so gerne geholfen. Doch habe ich es meist so empfunden, dass du
auf keine meiner Fragen und Vorschläge richtig eingegangen bist. Irgendwann kamen mir Zweifel, ob das alles so stimmen kann. Erzählst du mir vielleicht eine „Story“? Ich werde es vermutlich niemals erfahren, denn die Forenwelt ist anonym.
Aber eines weiß ich mit Sicherheit!
Falls du wirklich ein junges Mädchen in dieser großen Not bist, dann brauchst du dein Kind nicht abtreiben, wenn du nicht willst. Du kannst es retten!
Du kannst heute noch Unterschlupf und Schutz bekommen.
Und das weißt du auch!
Du hast sogar mehrere Möglichkeiten: deinem Freund und seiner Mama, deine liebe Bekannte.... die mit den 3 Kindern, die Hebamme, das Jugendamt, die Beratungstelefonnummer, die ich dir geschickt habe.....
Da sind überall Menschen die dir helfen können, dir Schutz gewähren können.
Liebe Grüße
Isabell

Suche dir was anderes wenn da die abtreibung doch willst .
http://abtreibung.at/fur-ungewollt-schwangere/adressen
Du musst die Folgen tragen, es kann auch sein das du Keine Kinder mehr bekommst .

Was willst du jetzt, auch die Abtreibung. wie ich .

Die dürfen im Krankenhaus nicht ohne unterschrift machen .

Du musst damit leben .

Wirst du morgen gehen .

Genau Kerstin was du sagst versuche ich meine eltern schon die ganze zeit zu erklären.
Das das Krankenhaus nicht richtig arbeitet
Ich weine nur noch will am liebsten da sein Leben aufhört. Ivh hab Selbstmord Gedanken weil ich nicht will das mich jemand mit meinem baby trennt oder es weh getan wird

Lala das lese ich richtig das du wie ich aufgeben hast. Ich habe denn Druck nicht stand gehalten hast .

Ich sollte auch im krankenhaus gehen, so wie du.
Habe dann zu meine Eltern dann gesagt das ich es mache aber nicht da. Ich war im Krankenhaus und haben nichts unterschrieben .
Habe mir dann die Praxis aud gesucht und hab auch so noch zeit gewonnen .
Das du ein Zäpfchen bekommtst , deutedarauf hin das du weiter bist.

Ausschabung bringt mehr Risko , wegen spätere Kinder. Denke auch an zu kumpft . auch wenn ich es nicht wollte ich war froh wo es gemacht wurden. Dein krankenhaus scheint nicht gut zu sein.

Ich bekomme eine Narkose und ein Schlauch in den Hals.
Ich hab dasbaby auch noch mal gesehen obwohl sie es mir nicht zeigen wollte.
Ich habe immer Albträume wo ich im Krankenhaus liege und alles voller blut ist

Kerstin ivh fand das auvh alles merkwürdig im Krankenhaus.
Also wann ivh komisch finde meine ärtztin sagt ich bin im Der 10 dann wer ivh jetzt 11 und die anderen meinten ich bin 9/3.
Ja ivh bekomme ein Zäpfchen und eine Ausschabung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren