Schwanger werden durch Petting?

Hallo, ich hätte vorgestern (25.5.12) meine Periode bekommen sollen, aber dass diese manchmal etwas später kommt, kenne ich schon. Jetzt kommt aber noch dazu, dass ich auch genau am 25.5.12 Petting mit meinem Freund hatte... Ich habe dabei öfter seinen Penis berührt und umfasst und habe jetzt Angst, dass ich Sperma an meiner Hand danach hatte, die er dann mit seiner Hand manchmal kurz berührt hatte. Denn er hat mich danach mit seiner Hand gefingert und ist schon tief in meine Vagina damit eingedrungen....deshalb habe ich jetzt Angst, da meine Tage jetzt schon 2 Tage im Verzug sind...wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger bin ?

Antworten (13)
135790
@richard99

Da hast du leider nicht ganz Unrecht. Solange es aber noch nicht richtig Funktioniert, bleibt es für mich erstmal bei dem Text, den ich zuletzt geschrieben habe.

....

Schade, aber diese ganzen informationsflüsse sind schon sehr verwirrend.

135790
---

Kann dir dazu leider nicht viel Sagen, es ist ja bis jetzt nur ein Versuch.
Außerdem hält sich nun mal der normale und geläufige Text:
An der Luft können Spermien je nach Umweltbedingungen (Licht, Temperatur, Feuchtigkeit) bis zu 24 Stunden überleben. Sobald die Spermien trocknen, sterben diese ab. Es kann also keine Befruchtung mehr mittels eingetrocknetem Sperma stattfinden.

Spermien an der luft

Aber irgendwie können sie doch nicht tot sein, wenn sie wieder fruchtbar werden können?

135790
Interessanter Bereicht richard99

Dem Text entnehme ich aber, dass die getrockneten Spermien nur durch Zugabe einer Kulturflüssigkeit reaktiviert werden können.
Die habe ich ja nicht zu Hause, also sind sie für mich Tot.

Überlebensdauer Sperma

Ich verstehe es nicht, es steht wirklich viel verschiedenes im internet darüber, aber am häufigsten wird gesagt, dass spermien tot sind, wenn sie eingetrocknet sind, aber wie schaffen es dann, wie hier im folgenden artikel beschrieben (http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0, 1518, 255485, 00.html), mit getrockneten spermien eine eizelle zu befruchten.
viele grüße richard

135790
---

Ja ich verstehe, das ist wohl bei den meisten das Problem.
Warte ab und schau. Nichts zu danken.

@135790

Ja, das gebe ich zu, wir hätten ein kondom benutzen sollen zur sicherheit, aber wir waren nicht darauf eingestellt, dass es an dem abend *so weit* kommen würde.
ich werde jetzt noch ein paar tage abwarten und hoffen, dass sich meine periode nur etwas verzögert hat...danke für deine hilfe !

135790
@pianistin

Ja, das erhöht die Chancen.
Am besten wäre es natürlich gewesen ihr hättet ein Kondom oder die Pille benutzt..... aber naja, passiert ist passiert. Es scheint, als wärst du noch nicht so alt, oder, wenn du mit der Pille erst beginnst?
Aber trotzdem um ganz sicher zu gehen würde ich noch ein paar Tage abwarten. Kannst dich ja wieder Melden und sagen was Sache ist.
Je weniger Samenzellen vorhanden waren, desto kleiner ist die Chance Schwanger zu werden. Trotzdem nicht 100%ig ausgeschlossen.

@135790

Okay, schonmal danke dafür an dich !
nur noch eine sache : du sagtest etwas, wenn die finger abgewischt worden sind, wären die samenzellen nicht mehr befruchtungsfähig gewesen... abgewischt habe ich meine hand danach nicht wirklich, eher an seinem oberkörper abgestreift.... erhöht das auch die chance, dass sie eventuellen samenzellen befruchtungsunfähig wurden ?..

135790
@pianistin

Wenn das wirklich so war, dann waren ja die Spermien (wenn es welche waren) ja an der Luft. Trotzdem überleben Spermien an der Luft solange, wie sie sich in der für sie schützenden Flüssigkeit befinden. Ist die Flüssigkeit eingetrocknet, der Finger abgewischt sind die Samenzellen nicht mehr befruchtungsfähig. Wenn also dein Freund unmittelbar nach einem Samenerguss mit Samenflüssigkeit an der Hand zur oder in die Scheide greift, ist eine Schwangerschaft nicht ganz auszuschließen.

@135790

Ich weiß eben nicht, ob er einen samenerguss hatte oder nicht, ich habe gefühlt, dass seine hose nicht mehr trocken war, das ja, aber angenommen es sei irgendwas an meine hand gekommen und später dann auch an seine, als er meine berührt hat, ist es dann sehr wahrscheinlich, dass ich schwanger bin, weil er mich ja genau mit dieser hand auch gefinger hat danach? ich muss noch dazu sagen, dass ich jungfrau bin und ich eben erst anfangen kann, die pille zu nehmen, wenn ich meine periode bekomme, deshalb warte ich schon seit 2 tagen darauf, dass ich endlich damit beginngen kann, hab aber jetzt halt angst, wenn sie nich kommt, dass ich schwanger bin...

135790
@pianistin

Wie du schon selbst geschrieben hast, kommt die Periode in der Pubertät nicht immer regelmäßig. An der Luft überleben Spermien auf jeden Fall nicht lange.
Hatte er denn einen Samenerguss, bzw. bist du dir sicher, dass Sperma an deiner Hand war?

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren