Sehr großer Po und dicke Beine

Hallo, ich bin 16 und gehe noch in die Schule. Bin mit mir soweit ganz zufrieden. Ich habe aber mittlerweile ein, im wahrsten Sinne des Wortes, sehr großes Problem bekommen.
Mein Po ist im Verhältnis zu meinem Körper richtig riesig geworden.
Auch habe ich sehr dicke Beine.
Bin 160 cm groß und mit 70 kg etwas mollig. Ich ziehe nur noch weite Röcke an, aber selbst da sieht man deutlich wie dick mein Po ist. Ich treibe Sport, gehe Schwimmen, wandere oft. Aber mein Hintern ist wirklich viel zu groß geworden.

Antworten (1)
@HeikeB

Hallo Heike, wir würden gut zusammen passen, ich (Junge, 17) habe auch einen zu dicken Hintern und dicke fette Oberschenkel. Ich habe sogar Anzeichen von Cellulite. :)

1. leider ist es nicht möglich, geziehlt an einzelnen Körperstellen abzunehmen. Ich habe das selber erfahren: wenn ich abnehme, dann nur in der Taille und am Oberkörper.
2. an einem zu dicken Po ist man meistens unschuldig. Es ist eine Frage der Fettverteilung, also des Körperbau-Typs. Ich schwimme auch sehr gern und viel, aber davon bekommt man keinen dicken Po... Eigentlich auch nicht vom Essen.
3. als Mädel hast du es leichter, den Po zu verbergen, und wenn nicht gehört er bei einem Mädel eher zu den positiven Dingen als bei einem Jungen.

Ich vermute, dass du doch leicht im Übergewicht bist. Also ein wenig (!) abnehmen würde nicht schaden. Auch wenn du dann nicht genau da abnimmst wo du willst.
Ausser gesund essen, kann ich dir nur raten, weiterhin Sport zu machen, es geht auch um die Gesundheit, nicht nur um die Figur!

In unserem Alter ist der Körper dazu auch noch in der Entwicklung. Ich rechne fest darauf, dass sich meine Figur noch verbessern wird. Deine sicher auch!
Bis dann versuche ich stolz auf mich und meine Figur zu sein.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren