Sind teurere Make ups aus der Apotheke auch besser als von Drogeriemärkten?

Bisher habe ich meist mein Make up in Drogeriemärkten gekauft. Leider habe ich eine unreine Haut und oft sieht mein Make up irgendwie maskenhaft aus. Ich überlege jetzt, ob ich doch lieber Produkte aus der Apotheke kaufen sollte, auch wenn sie teuerer sind. Hat jemand damit Erfahrungen gesammelt und könnte mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Willweg

Themen
Antworten (5)

Ich finde es ebenfalls besser in gute Produkte zu investieren da man hier wenigstens auch reichhaltige Inhaltsstoffe bekommt. Gerade bei Problemhaut würde ich mich von einem Profi beraten lassen. LG

Stimmt, bei sehr preiswerten Make-ups hat man oft Schlieren im Gesicht. Das sieht dann schon komisch aus.

Ob Apotheke, Drogerie oder Parfümerie, die Make-ups sind in der Regel alle gut. Die teuren decken allerdings besser. Bei den extrem billigen Make-ups merkt man dann beim Auftragen, dass die schmieren und nicht so gut decken, wie eben teure Make-ups.

Wenn man etwas mehr Geld ausgeben möchte, dann sollte man sich wirklich ein gutes Make-up kaufen. Es gibt sehr gute Produkte im hochpreisigen Bereich von Chanel oder auch von Helena Rubinstein.

Make-ups

Die preiswerten Make-ups aus den Drogeriemärkten sind auch gut. Wenn man die regelmässig benutzt und dann auch entsorgt, also nicht länger aufhebt und dann vielleicht nach einem halben Jahr wieder im Gesicht aufträgt, kann nichts passieren.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren