Tipp oder Rat

Hallo zusammen bin ganz neu hier und wollte mal schaun ob mir vielleicht jemand helfen kann. Mein Sohn hat ADHS und lebt leider seid knapp 3 Jahren nicht mehr bei mir, wieso, weshalb und warum ist echt ne sehr lange Geschichte.. Inzwischen is mein Sohn 8 Jahre, und is auffälliger denn je, ich weiß langsam echt nicht mehr was ich da über haupt noch machen kann.. Kann mir jemand helfen ?

Würde mich über ne Antwort freuen.

LG

Antworten (1)

Im Zweifelsfall lieber nen Psychologen aufsuchen und deinen Sohn mal untersuchen lassen. Heutzutage kriegen "wilde" Jungs viel zu schnell gleich Ritalin etc verschrieben. Es sind halt Jungs! Die sind wild und wollen alles austesten. Das ist normal.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren