Trockene Haut und spröde Lippen im Winter - was kann man benutzen?

Hallo allerseits!

Ich weiß nicht ob es euch auch so geht, aber ich bekomme im Winter immer sehr schnell trockene Haut und auch spröde Lippen. Normale Feuchtigkeitscremes helfen da leider kaum, zumindest nicht die, die ich kenne. Habt ihr nicht einen guten Rat für mich? Was benutzt ihr im Winter gegen trockene Haut? Ich freue mich über jeden Tipp!

Antworten (3)

Ich schwöre auf die gute alte Florena oder Nivea Creme. Das sind bewährte Produkte, die schon vielen Generationen bei Hautproblemen geholfen haben. Probiere es einfach einmal aus :)

Trockene Haut und spröde Lippen, nicht nur im Winter

Hallo ich empfehle bei trockener Haut Melkfett. Das ist ein reines Naturprodukt und hilft wunderbar. Im Winter ist es auch sehr wichtig, ausreichend zu trinken, da die Luft in den Räumen meist sehr trocken ist.

Hallo Ilka,
ich benutze immer Blistex für die leben, das tut echt gut.
für die haut weiß ich leider nichts...
Liebe Grüße! :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren