Trockenshampoo trotz Haarverlängerung?

Ich habe eine Haarverlängering (Bellargo) und schnell einen fettigen Ansatz.
Darf ich den Ansatz mit Swiss o Par Trocken-Spray behandeln, damit ich mir nicht jeden Tag die haare waschen muss, nur wegen dem fettigen Ansatz?
Oder schadet das meiner HV?
Hat jemand von euch Erfahrung damit?
Liebe Grüße sweeet_danchica

Antworten (4)

Ich bin ganz bei der Aussage von Ramona41 v. Trockenshampoo sollte nur ein Nothnagel sein, besser garnicht verwenden.

Das Haar darf und sollte man sowieso nicht jeden Tag waschen. Zweimal die Woche sollte völlig ausreichen. Zur Not kann man das Trockenspray schon mal nehmen, aber es kann durchaus zu Reizungen auf der Kopfhaut kommen.

Trockenshampoo ist weder für das eigene Haar noch für die Haarverlängerung gut. Sollte man eher nicht benutzen.

Ich denke nicht, dass es da ein Problem gibt.
Die HV ist ja auch aus Echthaar und mit denen sollte es genauso gut funktionieren :P

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren