Überprüfung der letzten Heizkostenabrechnung

Habt ihr nen paar Tipps und Tricks wie man die Heizkostenabrechnung richtig überprüfen kann? gibt es bei den Heizkörpern was wo man den genauen verbrauch ablesen kann? Da war im April eine Firma die die Daten sich geholt hat. Was für Posten sind da erlaubt und wo liegen die Fallstricke bei den Heizkosten? Danke für eure Hilfe. Boris

Themen
Antworten (1)
Heizkosten

Sind an den Heizkörpern Verbrauchsmesser. Dan mußt du den Stand vom letzten Mal mit dem Stand vom jetzigen Verbrauch abziehen. Auf der Abrechnung muß deer Verbrauch angegeben sein und die Kosten für Heizmaterial und Betriebsstrom. Das wird dann mit dem Verbrauch berechnet. Wobei davon 70% dem Verbrauch zugeornet werden und 30% den Allgemeinkosten.
Gibt es für die Heizung Wärmemengenzähler, werden die zu 100% berechnet, also nur der Verbrauch.
Mfg. Sigrid

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren