Umgang mit elektrischen Geräten

Ich habe große Angst vor elektrischem Strom. Beim Kauf von elektrischen Geräte sollte man auf Sicherheitszeichen (GS, VDE) achten. Defekte Kabel werde ich mit Sicherheit auch nicht selber reparieren. Aber was sollte man noch unbedingt beachten? Wie ist das mit Feuchtigkeit in der Wohnung und Mehrfachsteckdosen? Wer hat da Tipps für mich? Danke. Katy

Antworten (1)
Kindersicherung

Das wichtigste ist, dass die Kinder vor Stromschlägen geschützt werden. Man sollte also unbedingt in frei zugängliche Steckdosen Sicherheitsschalter stecken (auch in Mehrfachstecker, in denen noch was frei ist). Kleine Kinder kommen auf die tollsten Ideen und stecken Stöckchen und alles mögliche in die Steckdosen.
Und im Badezimmer würde ich keine elektrischen Geräte rumliegen haben wollen, aus Angst, dass ein Kind beim Baden versehentlich auf die Idee kommt , sich die Haare fönen zu müssen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren