Unterhalt von meinen Eltern

Hallo zusamen,
ich habe eine sehr dringende Frage:
Wie kann ich von meinen Eltern (sie sind getrennt und geschieden) Unterhalt Fordern?
Ich bin 17 Jahre alt und habe bisher in einer Wohngemeinschaft der Jugendberufshilfe gewohnt. (Diese wurde vom Jugendamt finanziert) Ab dem 30.08.2011 bin ich sozusagen obdachlos. Ich kann weder zu meinem Vater noch zu meiner Mutter ziehen. In die WG kann cih auch nicht mehr zurück. Nun stellt sich mir die Frage wie ich Geld auftreiben kann um mir eine eigene Wohnung zu finanzieren. Wie sieht es dann mit dem Unterhalt von meinen Eltern aus? Sind sie denn überhaupt Unterhaltspflichtigund wenn ja was muss ich tun um Unterhalt von ihnen zu erhalten und wie hoch wäre dann der Betrag?
Ich antworte gerne auf relevante Fragen.
Danke schon einmal im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen Kevin

Antworten (2)
Moderator
Wikipedia

Und Wikipedia hilft:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kindesunterhalt_%28Deutschland%29

Google auch mal nach 'Kindesunterhalt'

Moderator
@Mr...

Solange du in Ausbildung bist oder Arbeitslos sind deine Eltern bis in die 20er ich glaube 25 Unterhaltspflichtig. Da du noch Minderjährig bist lass dich beim Jugendamt beraten und wenn du dir keinen Anwalt leisten kannst. Bekommst du Prozesskostenbeihilfe, falls du gegen deinen Eltern klagen musst. Abgesehen davon geh zum Agentur für Arbeit, wenn du keinen Job hast. Du musst dich dann eh Arbeitslos melden, soviel ich weiß.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren