Verliebt in meine Therapeutin

Ich habe mein ganzes Leben nie an eine Frau gedacht, war immer mit Männern zusammen...bis sich vor 2, 5 Wochen mein ganzes Leben veränderte! Ich habe meine Rehabilitation begonnen (Rückenprobleme), mach das 5 Minuten von mir entfernt im Gesundheitszentrum, wo sie Therapeutin ist. Ich hab sie gesehen und es hat peng gemacht, unglaublich oder??? Leider hatte ich bislang nicht eine Anwendung bei ihr, nur ein einziges mal Gruppentherapie. Ich weiss nicht mal, ob sie auf Frauen steht! Fakt ist, sie ist sehr knabenhaft, im Aussehen, in Ihren Bewegungen, ihre Art zu laufen, zu sitzen, sie spielt Fussball...mehr kann ich darüber nicht berichten. Sie schaut mich immer ganz süss an, aber ich weiss auch nicht, wie ich das deuten soll!? Das kann auch einfach nur freundlich sein, so wie sie den anderen Patienten auch gegenübertritt. Manchmal schaut sie mich auch gar nicht an, dann wieder oft...also ich kann das echt nicht einschätzen!!! Ich weiss zum Einen nicht, wie ich herausbekomme, ob sie auf Frauen steht. Das wäre der erste Schritt! Da sie dort als Therapeutin arbeitet, kann ich sie natürlich auch nicht einfach unverfänglich drauf ansprechen :-( Zum anderen wüsste ich auch nicht, wie ich ihr dort näher kommen soll. Sie ist ja immer in Action, man hat gar nicht die Gelegenheit dazu. Gibt es unter Frauen einen Kniff, wie man erkennt, ob Interesse aneinander besteht???Sicher versuche ich, den Blickkontakt oft herzustellen, aber wie gesagt, ich kann das bei ihr nicht einschätzen, wie das bei ihr ankommt und ob es was zu bedeuten hat, dass sie mich oft anschaut...aber dann manchmal eben wieder gar nicht beachtet!!!
Am Dienstag ist meine REHA vorbei. Ich habe mich extra für IHRE GRUPPE :-))) eintragen lassen und mache dort ab Mitte Juli 1 Mal die Woche bei Ihr Rehasport. Das ist sie wenigsten 1, 5 Stunden nur in unserer Gruppe! Vielleicht ergibt sich da eine Gelegenheit, aber ich wüsste auch nicht, wie ich es anstellen soll???!!! Vielleicht hat ja jemand mit Erfahrungen wertvolle Tipps, wie ich es ihr signalisiere, wie ich es bei ihr erkenne ob sie Interesse hat oder nicht :-) Ich bin für jeden Tipp dankbar. Das Schöne ist, ich mach mir gar keinen Kopf, warum ich von jetzt auf gleich das erste mal im Leben eine Frau toll finde, ich geniesse das Gefühl sogar...wäre nur schön, wenn ich in der ganzen Situation etwas schlauer aus ihr werden könnte und sie auch neugierig auf mich machen könnte :-)

Antworten (1)

Ich bin ja jetzt keine Beziehungsexpertin und bin auch noch relativ Jung, aber wenn du häufig Blickkontakt herstellst und sie anlächelst, merkt sie zumindest, dass du interesse an ihr hast, vllt spricht sie dich ja auch darauf an :) das wäre zumindest mal eine maßnahme, denke ich :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren